»Pokémon GO«: So bekommt man Pikachu als Starter-Pokémon

Pokémon-GO-pikachu1

Viele von euch spielen mit Sicherheit bereits »Pokémon GO«. Hab ihr schon gewusst, dass man neben Schiggy, Bisasam und Glumanda auch Pikachu als Starter-Pokémon wählen kann? Mit diesem Trick schafft ihr es, Pikachu als Starter zu bekommen!

Am Anfang fragt Professor Willow für welches der drei oben genannten Pokémon ihr euch entscheidet. Nun dürft ihr keines dieser Pokémon auswählen. Ihr müsst euch euch von diesem Trio wegbewegen, sodass sie wieder neu auf der Karte auftauchen – dies müsst ihr insgesamt dreimal machen. Sobald die drei ein viertes Mal auftauchen, haben sie einen Begleiter dabei: Pikachu.

Werbung

Pikachu könnt ihr dann wie jedes andere Pokémon einfangen und schon habt ihr es als Starter-Pokémon. Dieser Trick ist allerdings nicht ganz so einfach. Viele User berichten, dass sie sehr lange für die Umsetzung gebraucht haben.

Ursprünglich sollte »Pokémon GO« bereits letzte Woche bei uns erscheinen, aber wie nun der Spielentwickler Niantic Games bekannt gab, wird der geplante Release erst einmal bis auf Weiteres verschoben. Grund dafür sei die viel zu hohe Nutzerzahl, sodass die Server überlastet werden.

>> So bekommt ihr Pokémon GO schon jetzt!

Pokémon GO pikachu

Quelle: ingame.de

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Pokémon GO«: So bekommt man Pikachu als Starter-Pokémon"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Issei
Gast
Issei

Wenn man sonst keine Probleme hat 😀

eleechan
Gast
eleechan

Ich möchte mit Pikatchu anfangen…??????