Amazon Prime bringt »Shin Chan« nach Deutschland zurück

shinchan

»Shin Chan« kehrt mit neuen Abenteuern nach Deutschland zurück – zwar nicht mit der Originalserie, dafür aber mit dem Spin-off »Shin-chan Gaiden Alien vs. Shinnosuke«.

Amazon Prime Instant Video, die VoD-Plattform des Versandhandels Amazon, sicherte sich exklusiv die Lizenz an der 13-teiligen Serie und wird diese unter anderem in Deutschland, Großbritannien, den USA und Japan streamen.

Werbung

In Japan geht es bereits am 3. August 2016 los. Deutsche Fans müssen sich noch ein wenig gedulden – hier steht der Starttermin noch aus.

Die Serie spielt 100 Jahre in der Zukunft, nachdem Shinnosuke und die gesamte Nohara-Familie nach einem Kryo-Schlaf auf einem Raumschiff aufwacht und dort viele seltsame Abenteuer erlebt.

Quelle: ANN

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Amazon Prime bringt »Shin Chan« nach Deutschland zurück"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Anime4ever
Gast
Anime4ever

Super Geilo Matiko 🙂

Serienjunkie
Gast
Serienjunkie

Ist bekannt ob Amazon uns auch eine Deutsche synchro spendiert?
Wenn ja sollten Sie versuchen so viele Sprecher wie möglich der Urserie wieder zu bekommen.
Auch wenn Shin Chan bei uns nie wieter gefüht wurde ist der legendäre »Po Bugi Bugi« mit »Tanja Geke« Stimme wohl noch jeden RTL2 Zuschauer im Gedächtnis.

Ryuma
Gast
Ryuma

Wenn’s wieder so versaut wird wie im Original bin ich dabei!