Kookie goes Cookie

Kookie goes Cookie - Poster webJahr: 2015 / Land: Japan
Originaltitel: Tamako chan to kokku bou
Genre: Drama, Fantasy
Länge: ca. 77 Minuten
Fassung: OmU
Frei ab 6

Regie: Shoh Kataoka
Produktion: Arihiro Wada, Tsutoshi Shiina
Musik: Sumire Kokushoku
Darsteller: Aika Hirota, Keisuke Aku, Totone Shiina

Inhalt:
Hiyoko ist eine Teenagerin, die sich weigert erwachsen zu werden und regelmäßig davon träumt als Prinzessin in Candy Land zu leben. Eines Tages gelangt sie durch ein magisches Donut-Portal in eine Zeichentrickwelt, die ihrer Lieblingsserie im Fernsehen zum Verwechseln ähnlich sieht. Dort trifft sie auf das Kooky Girl Tamako und ihren Sidekick Little Cookie. Schnell freundet sie sich mit beiden an und verliebt sich völlig in diese neue überdrehte Welt. Als Tamako die Macht des Donut-Portals nutzt um ihrerseits in die Realität zu gelangen, bahnt sich großes Chaos an, bei dem kein Auge trocken bleibt…

Eine bezaubernde Mischung aus Animation und Live-Action für alle Fans von Kawaii Culture, Kyary Pamyu Pamyu und Keksen!

Trailer: