Plastic Memories

In naher Zukunft hat die Menschheit Androiden für alle Lebenslagen entwickelt. Die SAI Corporation ist hierbei der führende Anbieter, der mit menschlichen Emotionen ausgestatteten Giftia-Modelle. Nachdem Tsukasa seine Prüfung für die Oberschule vermasselt hat, bekommt er durch seinen Vater einen Job bei eben dieser Firma. Seine undankbare Aufgabe: Giftias, die kurz vor ihrem Ablaufdatum stehen, zu entsorgen. Als Partnerin bekommt er die hübsche Androidin Isla, selber eine Giftia, an die Seite gestellt, die bisher nicht mehr als den übrigen Angestellten den Tee bringen durfte. Auf Anweisung seines Chefs muss Tsukasa nun nicht nur mit ihr zusammenarbeiten, sondern auch mir ihr gemeinsam wohnen. Bald schon entdeckt Tsukasa, dass Isla mehr als nur eine Maschine ist…

Diese Serie ist aus lizenzrechtlichen Gründen leider nur noch im Premium-Abo von WAKANIM verfügbar. Wir bitten um Verständnis. Weitere tolle Anime kannst du dir hier kostenlos anschauen!

© MAGES./Project PM