Mob Psycho 100 – Volume 1 | Blu-ray

Achtung: Die Aussagen in dieser Rezension reflektieren lediglich die persönliche Meinung des Autors und nicht die von Anime2You und seiner Partner.

Im Jahr 2016 erschien die zwölfteilige Anime-Serie »Mob Psycho 100« in Japan. Hierzulande sicherte sich KAZÉ die Rechte an dem Titel und veröffentlicht diesen seit Juli 2019. Wir haben uns das erste Volume der Serie auf Blu-ray genauer angesehen. Ob uns die neue Serie vom »ONE-PUNCH MAN«-Schöpfer überzeugen konnte, erfahrt ihr in unserer Review.

Jahr:Japan, 2016
Genre:Action, Comedy
Publisher:KAZÉ
Laufzeit:ca. 150 Minuten
FSK:12
Ton:DTS-HD MA 5.1
Sprachen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Episoden:01-06

schlafende psychos soll man nicht wecken!

Im Normalfall wäre Shigeo aka Mob ein Fall für die Tonne: ein lethargischer Schwachmat mit unscheinbarem Äußeren, noch dazu schlecht in der Schule. Hobbys? Fehlanzeige. Doch eins hebt ihn vom ganzen Rest ab – er hat übernatürliche Kräfte, die ungeahnte Ausmaße annehmen können! Aus dem Grund arbeitet er für Arataka Reigen, ein selbst ernanntes Medium, dessen Glaubwürdigkeit zum Himmel stinkt – bis Mob merkt, dass er nicht nur arbeiten, sondern mehr aus seinem Leben machen möchte. Ganz oben auf seiner Liste: Tsubomi gefallen! So tritt er dem Körperkraft-Klub »Kerlkraftwerk« bei. Als er dadurch eines Tages zum Ziel einer befeindeten Schulgang wird, trifft er auf einen weiteren Jungen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Doch dass dieser seine Kräfte im Kampf gegen Menschen einsetzt, kann Mob nicht verzeihen, und es beginnt in ihm zu brodeln …

In Japan lief die Serie in der Sommer-Season 2016. Die zwölf Episoden wurden dabei vom 11. Juli bis zum 27. September im Fernsehen ausgestrahlt. Hierzulande war der Titel bei Crunchyroll im Simulcast zu sehen. Dort wird die Serie weiterhin im Originalton mit deutschen Untertiteln sowie mit deutscher Sprachfassung auf Abruf angeboten.

deutsche umsetzung

Die deutsche Umsetzung entstand bei der Violetmedia GmbH (»Yamada-kun and the Seven Witches«). Mark Kuhn (»Saga of Tanya the Evil«) war dabei für die Dialogregie verantwortlich, während Robert Weber (»Kiznaiver«) das Dialogbuch verfasst hat. Die deutschen Sprecher lassen sich aus den unteren Bildern entnehmen.

Mit »Mob Psycho 100« scheint die Violetmedia GmbH ihre bis dato beste deutsche Fassung einer Anime-Serie hervorgebracht zu haben. Die irrwitzige Serie besticht mit einen überaus gelungenem deutschen Dialogbuch und passenden Synchronschauspielern im Haupt- und Nebencast.

Manuel Scheuernstuhl (Shigeo Kageyama) und Pascal Breuer (Arataka Reigen) liefern auf Anhieb eine gelungene Arbeit. Die beiden Sprecher passen wie die Faust aufs Auge. In den Nebenrollen liefern ihre Sprecherkollegen ebenfalls eine optimale Leistung. Eine Fehlbesetzung ist mir nicht untergekommen.

»Mob Psycho 100« kann neben der deutschen Sprachfassung ebenfalls im Originalton mit deutschen Untertiteln angesehen werden. Die Untertitel von KAZÉ sind bei dieser Serie in weißer Schriftfarbe und haben eine schwarze Umrandung.

bild und animation

Die Anime-Adaption entstand unter der Regie von Yuzuru Tachikawa (»Death Parade«) im Studio Bones (»My Hero Academia«). Yoshimichi Kameda (»Doraemon the Movie 2018: Nobita’s Treasure Island«) steuerte dabei das Design für die Charaktere bei.

Bei KAZÉ erscheint die Serie auf Blu-ray im Format 16:9 mit einer Auflösung von 1920 x 1080 p. Madhouse sorgte bei »One Punch Man« für das passende Bild. Studio Bones durfte sich bei »Mob Psycho 100« austoben.

Auf den ersten Blick fallen einem der starke Kontrast beider Serien auf. Anfänglich etwas gewöhnungsbedürftig, doch nach einer kurzen Weile möchte man den Stil bei »Mob Psycho 100« nicht missen. Optisch passt es gut zum Setting und sorgt dadurch für die richtige Unterhaltung.

verpackung und extras

»Mob Psycho 100« erscheint bei KAZÉ in einem Mediabook auf DVD und Blu-ray. Die zwölfteilige Comedy-Serie wird auf insgesamt zwei Volumes aufgeteilt. Auf dem Mediabook selbst wurde kein FSK-Hinweis aufgedruckt. Als Extra werden ein 32-seitiges Booklet, 3 Stickerbögen, 9 Mini-Episoden (OmU) und das Clean Ending geboten.

Kaze-Banner

>> Oder einfach direkt im KAZÉ-Shop erwerben

fazit

Nach »One Punch Man« erscheint im Hause KAZÉ mit »Mob Psycho 100« nun das nächste Anime-Meisterwerk aus der Feder von Mangaka ONE. Dem Zuschauer erwartet eine überaus amüsante Serie mit trockenem Humor und vielen absurden Momenten, die auf jeden Fall sämtliche Lachmuskeln für sich beanspruchen.

»Mob Psycho 100« ist auf den ersten Blick – so war es bei mir jedenfalls – leicht gewöhnungsbedürftig. Lässt man sich jedoch auf die Serie ein, wird man bestens unterhalten. Einfach köstlich den absurden Alltag von Mob zu verfolgen und darauf zu warten, bis der Fortschrittsbalken seiner Explosion die 100 Prozent erreicht.

Neben dem genialen Humor überzeugt die Serie zudem noch mit unterhaltsamen Kampfszenen. Gute Animationen vom Studio Bones sind dabei zu beobachten. Synchrontechnisch lässt sich der Anime auf Deutsch bestens ansehen. Die Charaktere wurden soweit passend besetzt und die Sprecher liefern eine optimale Arbeit – das deutsche Dialogbuch passt ebenfalls.

Der Humor von ONE dürfte Fans von »One Punch Man« bereits bekannt sein. Habt ihr diese Serie schon gefeiert, wird euch mit großer Wahrscheinlichkeit auch »Mob Psycho 100« gefallen.

© ONE,Shogakukan/MobPsycho100 Project 2016
© 2019 VIZ Media Switzerland SA (German Version)

Mob Psycho 100 – Volume 1

49,95 €
8,1

Handlung

7.5/10

Konzept

7.5/10

Deutsche Umsetzung

8.5/10

Bild und Animation

8.5/10

Verpackung und Extras

8.5/10

POSITIV

  • Nette Extras
  • Deutsche Fassung
  • Gelungene Comedy-Unterhaltung

NEGATIV

  • Mini-Episoden lediglich OmU

Kommentare