Menu

Die Top 10 emotionalsten Anime-Serien und -Filme

Ihr seid auf der Suche nach einem Anime, der euch emotional richtig mitreißt?

Die japanische Webseite goo.ne.jp hat ein Ranking aus aus zehn Anime-Serien und -Filmen dieser Kategorie erstellt, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Welche emotionalen Animes gefallen euch am besten? Schreibt es uns in die Kommentare!

RANKING
10. The Garden of Words

9. A Silent Voice

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

16 Kommentare

  1. Ein Verdienter Platz 1 allgemein gute liste ^^

  2. Platz Eins war sowieso klar, alles andere hätte mich auch enttäuscht.
    Clannad bester Anime ever!

  3. Ich konnte noch nie verstehen was Leute an Angel Beats traurig fanden, ich habe nicht mal ein bisschen Traurigkeit empfunden, bei Clannad After Story hingegen hat mich das locker ne Woche mitgenommen 😢

  4. Schon wieder kein »Tokyo Magnitude 8.0″…

  5. Clannad ist Mist.. Da hab ich nicht eine Träne vergossen.. Angel Beats hingegen und AnoHana waren die »flüssigsten« Anime ever…

    • Wenn du bei After Story keine träne vergossen hast musst du ja ein Herz aus Eis haben Sorry. Ich hingegen habe bei Angel Beats nur an zwei stellen richtig geweint und bei Ano Hana war es genauso heftig wie bei Clannad.

  6. Das Ende von Plastic Memories, das macht mich immer wieder fertig, nie hab ich soviel geheult wie da und deswegen liebe ich den Anime so. ^^

  7. Mit Clannad stimme ich überein aber »Die letzten Glühwürmchen« so weit hinten im vergleich zu Your Name und Angel Beats naja.. 😉

  8. Schöne Liste, kann ich größenteils zustimmen, besonders bei »Sekunden in Moll«, »Angel Beats!«, »CLANNAD« & »AnoHana«, da konnte ich auch nichts zurückhalten (der Film zu CLANNAD ist sogar ein Tick trauriger). Lediglich »Your Name« muss ich noch anschauen, ebenso »A silent voice«.
    Aber die Liste ist zu klein. Wer noch andere Animes sehen will, die genauso emotional sind, der kann sich auch mal »Kanon 2006« anschauen, sowie »Air«, die sind auch sehr gefühlsvoll.
    Ach ja, bei »Plastic Memories« hab ich auch geheult.

  9. So traurig fand ich Angel Beats! eigentlich nicht. Hab dieses Jahr einen Rewatch davon gemacht.
    Bei Clannad hatte ich schon pipi in den Augen xD

  10. Assasination classroom hätte da auch super rein gepasst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.