Deutscher Sprechercast von »Touken Ranbu Hanamaru«

touken

Ab Mitte April veröffentlicht KSM Anime die zwölfteilige Serie »Touken Ranbu Hanamaru« hierzulande auf DVD und Blu-ray. Um euch die Wartezeit bis dahin etwas zu versüßen, präsentieren wir euch bereits heute den deutschen Sprechercast des Animes.

Das erste Volume erscheint voraussichtlich am 19. April im Handel und enthält die ersten vier Episoden. Als Extras gibt es eine Bildergalerie, Trailer sowie ein FSK-Wendecover. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 34,99 Euro für die DVD-Version und 39,99 Euro für die Blu-ray-Fassung.

Für die deutsche Umsetzung beauftragte KSM Anime die Berliner GlobaLoc GmbH (»Akatsuki no Yona«, »Norn9«). Die Dialogregie übernahm dabei Marco Rosenberg, der gemeinsam mit Daniel Faltin auch das Dialogbuch schrieb.

Animiert wurde »Touken Ranbu Hanamaru« im Studio Doga Kobo (»Plastic Memories«) unter der Regie von Takashi Naoya (»Luck & Logic«). Junichiro Taniguchi (»Prison School«) war für das Charakterdesign verantwortlich, während die Skripts von Pierre Sugiura (»Kumamiko: Girl Meets Bear«) kamen. Die Musik komponierte Kenji Kawai (»Ghost in the Shell«).

Deutscher Sprechercast:
Yamatonokami YasusadaPhilip Süß (Makoto Naegi, Danganronpa)
Kashuu KiyomitsuChristopher Kohn (Haruka Kasugano, Yosuga no Sora)
Heshikiri HasebeSven Fechner (Macao Conbolt, Fairy Tail)
Tsurumaru KuninagaValentin Stilu (Mahiru Shirota, Servamp)
Yagen ToushirouJeremias Koschorz (Mikuni Alicein, Servamp)
Mutsunokami YoshiyukiFabian Oscar Wien (Saitama, One Punch Man)
Mikazuki MunechikaBernd Vollbrecht (Shadi, Yu-Gi-Oh!: The Dark Side of Dimensions)
GokotaiNico Stank (Ryan, Beyblade Burst)
Izuminokami KanesadaChristian Intorp (Delon, Magic Kaito: Kid the Phantom Thief)
Hirano ToushirouBenno Lehmann (Rito Yuuki (2. Stimme), Motto To Love-Ru: Trouble)
Shokudaikiri MitsutadaStefan Bräuler (Son Goku, Dragonball Super)
Maeda ToushirouAngelina Geisler (Ryouko Satou, Aura: Koga Maryuin’s Last War)
Midare ToushirouBetty Förster (Kelly, The End of the F***ing World)
Horikawa KunihiroMarco Rosenberg (Schabe, Die Schutzbrüder)
Namazuo ToushirouLucas Wecker (Kaiser Nogo, Glitter Force)
Nikkari AoeAndi Krösing (Jeremy Rathbone, Black Butler: Book of Murder)
Hakata ToushirouRafael Albert (Typ in Motorradgang, Tokyo Ghoul: Jack)
Kasen KanesadaJan Single (Bernard, Maria the Virgin Witch)
Souza SamonjiMartin Sabel (Erigor, Fairy Tail)
ShishioJulian Mau (Chul-Rang, Yona of the Dawn)
In weiteren Rollen:
  • Artur Weimann (Han-Dae, Yona of the Dawn)
  • Bernd Egger (Shige, Blame!)
  • Björn Bonn (Reyfer Luckberry, Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky)
  • Carlos Fanselow (Aaron Phillips, Instant Mom)
  • Daniel Faltin (Yuuta Takahashi, Aura: Koga Maryuin’s Last War)
  • Daniel Montoya (Takashi Nasujima, Durarara!!)
  • David Riedel (Yuu Kotegawa, To Love Ru: Darkness)
  • Fabian Kluckert (Kiyotaka Ishimaru, Danganronpa)
  • Falk Schuster (König des Feuers, Atelier Escha & Logy: Alchemists of the Dusk Sky)
  • Florian Hoffmann (Vegeta, Dragonball Super)
  • Heiko Akrap (Heishi Otomaru, Norn9)
  • Lina von der Ahe (Katie Knight, Big Time Rush)
  • Marios Gavrilis (Sousuke Yamazaki, Free! Eternal Summer)
  • Michael Pink (Hyok, Guardian of the Spirit)
  • Oliver Szerkus (Shin-Ah [Kind], Yona of the Dawn)
  • Oscar Räuker (Loki [jung], Thor)
  • Paul Matzke (Matsukage Nishikinomiya, Shimoneta)
  • Peter Sura (Raiki Gouriki, Shimoneta)
  • Phillip Sponbiel (Yamamoto, Aura: Koga Maryuin’s Last War)
  • Sascha Krüger (Vizeminister Itou, Ghost in the Shell: The New Movie)
  • Sebastian Fitzner (Ciel Phantomhive, Black Butler)
  • Tino Kießling (Grimsby Keane, Black Butler: Book of Murder)

Japanischer Trailer:

Handlung:
Männliche Krieger, die einmal ein Schwert von wichtigen Personen der japanischen Geschichte waren. Jetzt leben sie in einer menschlichen Form und beschützen die Vergangenheit vor Dämonen, die den Verlauf der Geschichte verändern wollen. Dafür reisen sie durch die Zeit und dienen ihrem jeweiligen Meister. Doch auch innerhalb der Saniwa Zitadelle, wo sich alle Touken Danshis aufhalten, geht es nicht immer ruhig zu.

Quelle: KSM Anime

Kommentare

12 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Sprechercast von »Touken Ranbu Hanamaru«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Tsubaki
Gast

Meine Güte…bis auf eine handvoll solider Leute nur grauenhafte Mengensprecher (von Office of Arts).

Haku
Gast

Nur weil sie eine Menge sprechen, heißt es nicht, dass sie schlecht sind…

Yuuko
Gast

Naja, machen wir uns nichts vor. Bis auf 2-3 Leute sind es halt dieselben Globaloc Sprecher. Ein bisschen mehr kreativität wäre schön.

Mana
Gast

Schöner wäre es generell wenn man nie zu dem Studio gegangen wäre…

Tsubaki
Gast

»Nur weil sie eine Menge sprechen, heißt es nicht, dass sie schlecht sind…«
Hab ich auch nicht behauptet, deswegen schrieb ich auch »grauenhafte« – also Leute die nicht mal für Menge wirklich gut genug sind und sich am Markt lediglich durch Preise und nicht Qualität behaupten.
Außerdem sind manche Besetzungen einfach nur abstrus – wie kommt man bitte darauf einen Bernd Vollbrecht auf einen etwa Mitte 20jährigen zu besetzen?!

Klar kann man argumentieren, dass das hier in dem Fall kein besonders praller Anime ist, aber trotzdem wird so die ganze Branche verzerrt und es wird tendenziell renommierteren Synchronunternehmen, die noch Wert auf Qualität legen, ziemlich schwer gemacht.

Shinji
Gast

Über welches synchronstudio würde denn hier keiner meckern? Selbst bei Köln synchron finden sich idioten die sich über synchro beschweren.Selbst bei Jormungand die nunmal wirklich eine 1a Synchro spendiert bekommen hat. Gleiche gilt für Sprecher.Bei welcher Besetzung wird denn nicht gemeckert? Eben es heult immer einer rum. Und bei Akatsuki no yona hat mir die Synchro eigentlich auch sehr gut gefallen.

Haku
Gast

Und sie haben auch Kingdom Come: Delivernce synchronisiert. Und das aus meiner Einschätzung verdammt gut.

Masterofclay
Gast

»wie kommt man bitte darauf einen Bernd Vollbrecht auf einen etwa Mitte 20jährigen zu besetzen?!«
Der Charakter, den Bernd Vollbrecht spricht, ist der älteste in der Serie und mindestens über 40. Er sieht nur relativ jung aus. Aber Hauptsache erstmal meckern. 😉

Tsubaki
Gast

Und wie sich hier direkt »Idioten« einfinden, die alles schönreden und verteidigen – gehe aber mal bei der Argumentationsweise davon aus, dass sich hier hauptsächlich Leute melden, die an dieser Synchro beteiligt haben – großes Kino, ihr Helden!

@Masterofclay:
Wo steht das mit dem angeblichen Alter über 40? Nenn mir doch gern mal eine Quelle!
Und selbst wenn: Geht man man allein nach den dem japanischen und englischen Sprecher ist es eine absolute Fehlbesetzung, weil es NULL vom Gesicht kommt.
https://gbf.wiki/Mikazuki_Munechika/Voice

Aber hey, wenn ihr meint, ihr tut der Branche damit einen Gefallen und/oder sammelt gute Referenzen mit dieser Grütze, bittesehr.

Masterofclay
Gast

»Wo steht das mit dem angeblichen Alter über 40? Nenn mir doch gern mal eine Quelle!«
Schau die Serie, dann wirst du sehen, dass die anderen ihn wie einen weisen Alten behandeln. Deshalb klingt er auch älter als der restliche Cast.

»Fehlbesetzung, weil es NULL vom Gesicht kommt.«
Lustig, wie du das beurteilen kannst, ohne auch nur einen deutschen Trailer gesehen zu haben. ^_^

Über Geschmack lässt sich streiten und wie den Zuschauern die Synchro gefällt, wird sich zeigen wenn die Serie veröffentlicht wurde. Alles andere ist Spekulation und präkognitive Motzerei. Aber man kann es eh nie allen rechtmachen. 😉

Aber nur mal so eine Frage am Rande: Wenn ein Realfilm angekündigt wird, gehst du dann auch hin bevor du einen Trailer gesehen hast und sagst »Das kann ja nur scheiße werden, wenn diese Schauspieler da mitspielen!« Falls ja, tust du mir Leid, weil du anscheinend nicht fähig bist, dich einfach mal unvoreingenommen auf etwas Neues einzulassen.

Yuuko
Gast

>Lustig, wie du das beurteilen kannst, ohne auch nur einen deutschen Trailer gesehen zu haben. ^_^

Naja, man kennt halt die Stimme von Bernd Vollbrecht (die offtopic echt göttlich ist) aber hier einfach fehlbesetzt wurde. Dafür kann er natürlich nichts, sondern nur das Studio.

> Aber man kann es eh nie allen rechtmachen. ?

Gehörst du zufällig zum Cast und verteidigst die Synchro? So liesst es sich zumindest 😀

BLUEANGEL X
Gast

Was für ein glück das ich seit ein parr Jahren Animes immer mehr im o.ton gucke oder warte bis es im TV kommt. Den ausser Bernd Vollbrecht der seit ein parr Jahren in vielen The Asylum oder anderen Trashfilmchen seine brötchen verdient ist der komplette cast für die tonne. Deswegen wird nicht gekauft ausser es kommt im TV dann vielleicht.