Neuer Trailer zu »Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online«

ggo-1

Auf der offiziellen Webseite von »Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online« wurde vor Kurzem ein neuer Trailer zum kommenden Anime veröffentlicht. In dem Video, das ihr euch weiter unten ansehen könnt, ist der Opening-Song »Ryūsei« (Falling Star) von Eir Aoi zu hören.

Der Anime entsteht beim Studio 3Hz unter der Regie von Masayuki Sakoi (»Princess Resurrection«). Yousuke Kuroda (»My Hero Academia«) wird das Skript schreiben, während Yoshio Kosakai (»Chaos;HEAd«) für die Charakterdesigns und Animationen verantwortlich ist.

Bei »Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online« handelt es sich um eine Spin-off-Novel zur zweiten Staffel von »Sword Art Online«, die von Sigsawa Keiichi geschrieben und von Kuroboshi Kouhaku illustriert wurde. Bisher gibt es sechs Bände in Japan.

Wakanim wird die Serie ab dem 7. April im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen. Im Laufe des kommenden Jahres erscheint der Anime zudem bei peppermint anime mit deutscher Sprachfassung auf DVD und Blu-ray.

Trailer:

Darum geht es:
Das Spin-off erzählt von Karen Kohiruimaki, die im echten Leben schlecht mit anderen Menschen umgehen kann, weil sie sich für ihre Größe, 183 Zentimeter, schämt. In der Welt von »Gun Gale Online« ist sie als LLENN bekannt, die lediglich 150 Zentimeter groß und komplett rosa angezogen ist. Sie trifft dort auf die gut aussehende Pitohui, die sie dazu überredet, am »Squad Jam«-Turnier teilzunehmen.

Quelle: ANN

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Neuer Trailer zu »Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Amane
Gast

Freu mich schon, mal ein Anime ohne Kirito. 😀

Daniel
Gast

Sieht stark aus. Freue mich schon auf die BD 😀

Momo
Gast

Wird allein schon wegen der Loli Heldin geschaut 😀