»Märchen Mädchen«-Novel erreicht Höhepunkt

mm-1

StoryWorks-Autor Yūichi Kadota gab vor Kurzem auf Twitter bekannt, dass die Light-Novel-Reihe »Märchen Mädchen« mit dem vierten Band, der am 25. April 2018 erscheint, ihren Höhepunkt erreichen wird. Die Handlung deckt die bisher noch nicht ausgestrahlten Episoden 11 und 12 der Anime-Adaption ab.

Auch Kiyotsugu Yamagata, Zeichner der Manga-Adaption von »Märchen Mädchen«, verkündete kürzlich, dass sein Werk bald den Höhepunkt erreichen wird.

»Märchen Mädchen« erhielt im Winter 2018 eine Anime-Adaption, die aufgrund größerer Probleme bei der Produktion jedoch nach der zehnten Episode vorerst abgesetzt wurde. Laut einem Eintrag im aktuellen Megami-Magazin werden die beiden fehlenden Episoden am 11. und 18. Mai in Japan ausgestrahlt.

Hierzulande sicherte sich KAZÉ die Rechte an dem Anime und zeigt diesen bei Anime on Demand im Simulcast.

Handlung:
Eigentlich hing Hazuki nur ihren Tagträumen nach, als sie plötzlich von einem »Origin«-Märchen auserwählt wurde, an der Schule für Hexerei zu lernen. Dorthin gelangen alle von einem Märchen auserwählten Mädchen, die zusammen für die große Hexennacht trainieren. Bei dem Turnier müssen die Japanerinnen sich gegen die Märchen Mädchen verschiedener Nationen behaupten: Mit dabei sind nicht nur Indien, England und Russland, sondern der größte Konkurrent sind niemand Geringeres als die Märchen Mädchen aus Deutschland. Als Gewinn winkt keine Kleinigkeit: Der Gewinnerin wird auf magische Weise ein Wunsch erfüllt!

Quelle: ANN

Kommentare

1 Kommentar zu "»Märchen Mädchen«-Novel erreicht Höhepunkt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
KuroMandrake
Gast

Hoffentlich werden die letzten beiden Episoden auf AoD noch ausgestrahlt und die Manga Adaptation der LN auf deutsch lizenziert.