»Das Verschwinden der Yuki Nagato«: Cover der Komplettbox

In knapp zwei Monaten kommt die Serie »Das Verschwinden der Yuki Nagato« hierzulande in den Handel. Auf seiner Webseite veröffentlichte der Publisher KAZÉ Anime nun auch das Vorab-Cover der Komplettbox, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Die Serie erscheint voraussichtlich am 27. Juli 2018 als Gesamtausgabe auf DVD und Blu-ray. Dabei wird jedoch keine deutsche Sprachfassung, sondern nur die japanische Originalversion mit deutschen Untertiteln geboten. Als Extra gibt es zudem die OVA, die bisher noch nicht bei Anime on Demand veröffentlicht wurde, ein 24-seitiges Booklet, das Clean-Opening und -Ending sowie 5 Minuten weitere Video-Extras.

Werbung

Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 49,95 Euro für die DVD-Version und 59,95 Euro für die Blu-ray-Fassung. Bisher kann die Komplettbox noch nicht bei Amazon vorbestellt werden.

Die 16-teilige Serie aus dem Jahr 2015 ist ein Spin-off des beliebten Animes »Die Melancholie der Haruhi Suzumiya«, der ebenfalls bei KAZÉ erhältlich ist. »Das Verschwinden der Yuki Nagato« spielt in der Alternativwelt aus dem Spielfilm »Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya« und stellt den Charakter Yuki Nagato in den Mittelpunkt.

>> Zur Serie bei Anime on Demand
>> »Die Melancholie der Haruhi Suzumiya« bei Amazon bestellen

Cover:

Darum geht es:
Willkommen in der Alternativwelt aus »Das Verschwinden der Haruhi Suzumiya«! Hier ist Yuki Nagato kein Alien mehr, sondern eine ganz gewöhnliche, äußerst schüchterne Schülerin. Der Bücherwurm leitet den Literatur-Club, dem auch ihre Mitschüler Kyon und Ryoko angehören. Und die beiden tun alles, damit die introvertierte Yuki – die außerdem für Kyon schwärmt – ein wenig aus ihrem Schneckenhaus hervorkommt. Lasst euch überraschen von einem ganz neuen Blick auf eure Lieblingscharaktere der SOS-Brigade – samt einem Wiedersehen mit Haruhi!

Quelle: KAZÉ

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»Das Verschwinden der Yuki Nagato«: Cover der Komplettbox"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Anonymous
Gast
Anonymous

wie bitte keine deutsche Sprach nur japanische was soll das von kaze

Chrono
Gast
Chrono

Wahrscheinlich wird keine deutsche Version davon gemacht, weil doch Oona Plany nicht mehr in Berlin arbeitet (?) und Julia Meynen frisch Mutter geworden ist.
Oder auch, weil Sprecher das Synchronstudio meiden, vermute ich mal.

Anonymous
Gast
Anonymous

du Chrono bei nipponart ist das genau so aika zero kommt auch ohne deutsche Sprach nur japanische wieder bei nipponart

Nyan-Kun
Gast
Nyan-Kun

Das sind heutzutage keine Ausreden mehr keine deutsche Synchro zu machen Chrono. In solchen Fällen werden die Rollen immer umbesetzt. Da ist Kaze äußerst schmerzfrei, siehe die Conan-Filme.

Kaze glaubt schlicht nicht daran, dass der Anime sich rentiert, da die Ursprungsserie bereits beim Mainstream-Animegucker nicht sonderlich erfolgreich war und verzichtet wie schon bei der 2. Haruhi-Staffel auf die Synchro. Die große Masse kann man nur mit einer deutschen Synchro erreichen. Da dies aus Kazes Sicht ohnehin nicht möglich ist spart man sich daher gleich diese.

Dann können die wenigen Haruhi-Fans, die obendrein auch noch Gerdub-Hater sind sich immerhin einen Ast abfreuen, dass sie die komplette Serie günstiger als sonst erwerben können.

Fall-Moon
Gast
Fall-Moon

Nicht jeder Haruhi-Fan ist gleichzeitig Ger Dub Hater. Bitte nicht pauschalisieren.
Ich liebe die deutsche Synchro von Die Melancholie der Haruhi Suzumiya + das Verschwinden.
Aus diesem Grund bin ich auch stark am Hadern, ob sich die Serie hier für mich lohnt. Mit deutscher Synchro hätte ich direkt zugeschlagen… Aber so interessiert es mich fast gar nicht. Zumal die Serie selbst als Spin-off ziemlich unterdurchschnittlich war. Glaube die hätte sich so oder so eher schlechter verkauft.
Bei der zweiten Staffel konnte ich es ja noch verkraften, da es zumindest Teil der Hauptstory war. Aber hier passe ich wohl. Danke, aber Subs-only kann, will und werde ich nicht unterstützen. Das sollen Ausnahmefälle bleiben.

MkayShock
Gast
MkayShock

Ich verstehe echt nicht, wieso sie es dann überhaupt releasen, weil so wird es sich für sie noch weniger lohnen (war doch bei der zweiten Haruhi Staffel schon so, haben die daraus nicht gelernt?) … naja ist es halt eine Reihe, welche mir nicht ins Regal kommt, da mich die fehlende Synchro schon bei der zweiten Haruhi Staffel störte … :/

Nyan-Kun
Gast
Nyan-Kun

@Fall-Moon
Tut mir leid falls das falsch rüber gekommen ist. Natürlich sind nicht alle Haruhi-Fans Gerdub Hater. Bin ja selber großer Haruhi-Fan und ich fand die Synchro ganz gut.
Tatsache ist, dass die Serie leider bei der Masse nicht so gut angenommen wurde (war wohl noch nicht der richtige Zeitpunkt) und man dadurch erst gar nicht mehr versucht hatte diese noch zu erreichen. Stattdessen verzichtet man daher auf die Synchro und bietet sie als Gesamtbox günstiger an, um zumindest die OmU Zuschauer zum Kauf zu bewegen, die sich die Serie sonst billig aus dem Ausland holen und zumeist sind es auch genau die Leute, die gegen die deutsche Synchro herummotzen. Gehe davon aus, dass das Kazes Kalkühl ist, wobei ich keine Ahnung habe, ob das ganze wirklich aufgehen wird, denn die Leute, die OmU gucken und noch dazu bereit sind den Anime tatsächlich auch so zu kaufen sind erheblich in der Minderheit, auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen.

Darauf wollte ich hinaus. 😉

Daniel
Gast
Daniel

Hmmm…Verpackungstechnisch hätte ich was anderes erwartet. Aber so ist es auch in Ordnung.
Scheiß auf die Synchro. Umso besser. Sonst wäre die Box vermutlich 20€ teurer.

Freue mich schon drauf.