»Grimoire of Zero«: Weitere Sprecher und Cover des zweiten Volumes

Im Juli startet Universum Anime mit der deutschen Veröffentlichung der Serie »Grimoire of Zero«. Auf seiner Webseite präsentiert der Publisher seit Kurzem auch das Vorab-Cover des zweiten Volumes, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt. Außerdem sind zwei weitere deutsche Sprecher bekannt.

Das erste Volume kommt am 6. Juli 2018 auf DVD und Blu-ray in den Handel und beinhaltet die ersten vier Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Nur einen Monat später, am 10. August 2018, geht es mit dem zweiten Volume weiter.

Für die deutsche Synchronisation wurde die Berliner EuroSync GmbH beauftragt, bei der Hans-Jürgen Dittberner die Dialogregie übernimmt. Die bisher bekannten Sprecher findet ihr weiter unten aufgelistet.

Animiert wurde »Grimoire of Zero« im Studio WHITE FOX unter der Regie von Tetsuo Hirakawa (»Kawa no Hikari«, »Hori-san to Miyamura-kun«). Ryosuke Kimiya (»Akame ga Kill!«) und Daisuke Mataga (»Patema Inverted«) waren dabei für die Charakterdesigns zuständig, während Infinite den Anime produzierte.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)

Bisher bekannte Sprecher:
CharakterSynchronsprecher
ZeroLuisa Wietzorek (Taiga, Toradora!)
SöldnerJörg Hengstler (Kogoro Mori, Detektiv Conan)
AlbusOlivia Büschken (Zuru, Blame!)
ErzählerK. Dieter Klebsch (Kommissar Megure, Detektiv Conan)

Cover:

Darum geht es:
Zero ist eine Hexe, die der Welt eher ignorant gegenübersteht und mit einem Tiermenschen-Söldner als Leibwache reist, der sich danach sehnt, ein richtiger Mensch zu werden. Obwohl in dieser Welt magiebegabte Hexen existieren, weiß niemand wirklich etwas über die Kunst der Zauberei. Zero und ihre Leibwache gehen auf eine Reise, um nach einem magischen Buch namens »The Book of Zero« zu suchen, das angeblich eine Macht verbirgt, die die Welt zerstören kann.

Quelle: Universum Anime  / Amazon

Kommentare

13 Kommentare und Antworten zu "»Grimoire of Zero«: Weitere Sprecher und Cover des zweiten Volumes"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Mr._Verwirrung
Gast

Ich hoffe mal bald auf einen Trailer oder so 👌

Fango
Gast

Wow, wow 😮 Zero und Söldner beste Besetzung 👍

KuroMandrake
Gast

Ich bin gespannt welche Extras dabei sind und hoffe auf einen Sammelschuber. 🙂

Universum Anime
Gast

Vol. 3 erscheint sowohl in der DVD- als auch BD-Variante in limitierter Erstauflage mit Sammelschuber. Für uns ist der Sammelschuber ein Dankeschön an jene Kunden, welche alle Volumes einer Serien Serie kaufen/ gekauft haben!

KuroMandrake
Gast

Vielen Dank für die Antwort Universum Anime! Ich werde mir die ersten 2 Volumes auf DVD von euch kaufen. 🙂

Fährmann
Gast

Also wenn ich höre das beim 3ten Volume der schuber kommt dann ist die Serie defintiv schon komplett gekauft bei mir 😀 find ich auch super, sind tolle Neuigkeiten 🙂

KuroMandrake
Gast

Laut der Universum Anime Homepage, sind die Verpackungen Amaray für DVD & Blu-ray, aber finde ich nicht schlimm, sonst wäre wohl der Sammelschuber dicker, wegen der Digipack Verpackung.

KuroMandrake
Gast

Universum Anime, gibt es bei Vol. der Anime Serie keine Extras, wie ein Booklet z. B.?

Bodo
Gast

Naja von Eurosynch habe ich echt mehr erwartet. Die letzten Synchros von denen (seit diesem Jahr) waren durchweg nicht so toll besetzt wie noch vor einiger Zeit.
Natürlich sind es top sprecher, aber entweder total überpräsent oder total langweilig besetzt.

Mr._Verwirrung
Gast

Ich finde Jörg Hengstler weder überpräsent noch fehlbesetzt. Wietzorek und Klebsch hört man jetzt auch nicht oft verglichen mit den Anime Veteranen aus Kaarst oder Oxygen Berlin. Meine Meinung, kein Hate

Chrono
Gast

Wietzorek hat man zuletzt doch bei Toradora & Fairy Tail gehört und Klebsch bei Kizumono, Magic Kaito und One Punch Man

Nyan-Kun
Gast

Sicher hat man die in der letzten Zeit öfters in diversen Animes gehört. Ich empfinde dies aber noch nicht als große Überpräsenz. Sind im übrigen auch Sprecher deren Stimmen ich schon sehr gerne höre.
Bei größeren Realfilmen und -serien gibt es auch Sprecher, die man ziemlich oft hört. Da ist es auch nicht immer besser.

Kiko
Gast

Bei Serien kräht kein Hahn danach. Habt ihr mal durch Netflix oder von mir aus auch das Fernsehprogramm geklickt? Ich spreche jetzt NICHT von Anime, sondern Filmen, Serien & Cartoons. Man hört sehr oft die gleichen Stimmen und mich persönlich stört es nicht, wenn es zur Rolle passt. Ich möchte, dass die Serie eine passende deutsche Umsetzung bekommt (wobei das Buch für mich eine große Rolle spielt) und da stört es mich auch nicht, wenn ich alle paar Serien mal einen Sprecher oder eine Sprecherin erneut höre. Das habe ich in den anderen Serien die ich schaue (Riverdale, 13 Reasons, Gravity Falls, und noch viel mehr) genauso.