Japan-Charts: Die meistverkauften Mangas im ersten Halbjahr 2018

Viele Anime-Serien basieren auf Mangas und sollen den Verkauf dieser Reihen ankurbeln. Doch welche Mangas waren im ersten Halbjahr 2018 in Japan angesagt?

In der nachfolgenden Tabelle findet ihr ein Ranking der beliebtesten Manga-Reihen sowie der beliebtesten Manga-Volumes in Japan vom 20. November 2017 bis zum 20. Mai 2018.

Was haltet ihr vom Geschmack der Japaner? Schreibt es uns doch in die Kommentare!

Die meistverkauften Manga-Reihen:
# Titel Verkäufe Publisher
1 One Piece 3.110.049 Shueisha
2 Attack on Titan 2.997.049 Kodansha
3 The Seven Deadly Sins 2.769.915 Kodansha
4 Haikyu!! 2.523.071 Shueisha
5 My Hero Academia 2.516.768 Shueisha
6 Kingdom 2.516.063 Shueisha
7 Black Clover 2.033.277 Shueisha
8 The Promised Neverland 1.970.504 Shueisha
9 Tokyo Ghoul:re 1.962.722 Shueisha
10 One-Punch Man 1.658.054 Shueisha
Die meistverkauften Manga-Volumes:
# Titel Verkäufe Publisher Release
1 One Piece 88 2.283.589 Shueisha 03/2018
2 Attack on Titan 24 1.376.248 Kodansha 12/2017
3 Attack on Titan 25 1.111.591 Kodansha 04/2018
4 Hunter x Hunter 35 981.833 Shueisha 02/2018
5 Kingdom 49 806.986 Shueisha 01/2018
6 Kingdom 50 742.295 Shueisha 04/2018
7 Haikyu!! 29 730.459 Shueisha 12/2017
8 Tokyo Ghoul: re 14 714.734 Shueisha 01/2018
9 One-Punch Man 15 704.860 Shueisha 12/2017
10 Haikyu!! 30 694.489 Shueisha 02/2018

Quelle: ANN

Kommentare

14 Kommentare und Antworten zu "Japan-Charts: Die meistverkauften Mangas im ersten Halbjahr 2018"

avatar
Neueste Älteste
Ruffy
Gast
Ruffy

One Piece ganz klar die Japaner haben Geschmack ich hab die Manga Serie auch, One Piece ist mein Lieblings Manga und Anime

jochen
Gast
jochen

One Piece muss es wieder übertreiben 😉

Natürlich zurecht!

Amane
Gast
Amane

Also mich freut es mehr wie sich AoT und Black Clover schlagen!

Luna
Gast
Luna

The Seven Deadly Sins 👍

Dennis Tillmann
Gast
Dennis Tillmann

Naja lieber One Piece, statt ständig SAO im Ranking auf Platz 1😃✌🏻

Jack
Gast
Jack

Dann warte mal auf die meistverkauften Light Novels…hier gehts nur um Mangas. 😉

Mana
Gast
Mana

Ist da ja auch keine Kunst, beide laufen in verschiedenen Kategorien. 😀

Mana
Gast
Mana

Die Charts sind halt eher langweilig wie eh und je (weil meist das selbe) und auch nicht viel anders als bei uns. Immer mehr nur übliche Shonen-Hits …so als wenn andere Titel keine Chance verdienen würden und schlechter wären nur weil sie kürzer sind. Immer wieder schade sowas. (Auch wenn da natürlich auch gute bei sind, ist es trotzdem ärgerlich…)

Amane
Gast
Amane

Shonen ist halt das größte Mainstream-Genre was Anime und Manga angeht.
Erfindet sich nie wirklich neu, erfreut sich aber der größten Beliebtheit.

Ripper
Gast
Ripper

Grad weil die so kurz sind verlieren diese Mangas schnell den Reiz

Hmmm
Gast
Hmmm

Hmm ich hätte gedacht, dass sich tokyo ghoul etwas besser schlägt ehrlich gesagt.