Deutscher Sprechercast von »Made in Abyss«

Bereits vor geraumer Zeit gab Universum Anime bekannt, dass »Made in Abyss« hierzulande ab August auf DVD und Blu-ray erscheinen wird. Heute stellte der Publisher auch die Sprecher vor, die in der deutschen Fassung zu hören sein werden.

Für die deutsche Synchronisation wurde die Berliner EuroSync GmbH beauftragt, bei der Frank Schröder für das Dialogbuch und die Regie verantwortlich war. Die Sprecher findet ihr weiter unten aufgelistet.

Das erste von zwei Volumes kommt voraussichtlich am 3. August 2018 in den Handel und enthält neben den ersten sieben Episoden der Serie außerdem die japanischen TV-Spots und Trailer, ein Postkartenset, Premieren-Event, ein 40-seitiges Booklet sowie »The Making of Made in Abyss 01« als Extra.

Beide Volumes erscheinen hierzulande als Limited Collector’s Edition in einer Klappdeckelschachtel. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 49,99 Euro für die Blu-ray und 39,99 Euro für die DVD.

Animiert wurde die Serie im Studio Kinema Citrus (Scorching Ping Pong Girls, Barakamon) unter der Regie von Masayuki Kojima (Black Bullet, Tibetan Dog). Kazuchika Kise (Ghost in the Shell: Arise Alternative Architecture, xxxHOLiC) war dabei für das Charakterdesign verantwortlich. Eine Fortsetzung des Animes wurde bereits angekündigt.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)

Deutscher Sprechercast:
CharakterSynchronsprecher
RikoLinda Fölster (Menma, Anohana)
RegLaurine Betz (Yami, To Love-Ru: Trouble)
NatRubina Nath (Kyubey, Puella Magi Madoka Magica )
ShiggyIlona Otto (Orihime, Bleach)
KiyuiSarah Tusk (Silica, Sword Art Online The Movie: Ordinal Scale)
JiruoSebastian Schulz (Pharao Yami Yugi, Yu-Gi-Oh!)
BelcheroKatharina Lopinski (Kenja, Der Junge und das Biest)
MarulkJodie Blank (Yusa, Charlotte)
OzenHeike Schroetter (Arukenimon, Digimon 02)
HabolgReinhard Scheunemann (Kounosuke Jii, Magic Kaito)
LaffiJasmin Arnoldt (Reiko Mikami, Another)

Handlung:
Das riesige Höhlensystem Abyss ist der letzte unerforschte Ort der Welt. Ganze Generationen von mutigen Abenteurern, bekannt als Höhlentaucher, haben ihr Leben der Erkundung dieses mystischen und von gefährlichen Monstern bewohnten Systems verschrieben. In einer Stadt am Rande des Abyss lebt die junge Weise Rico, die davon träumt eine genauso berühmte Höhlentaucherin wie ihre Mutter zu werden. Auf einer kurzen Erkundungstour der höheren Eben des Abyss trifft sie auf einen kleinen Jungen, der sich als Roboter entpuppt. Sie rettet ihn und gibt ihm den Namen Reg. Zusammen entscheiden sich die beiden, die Tiefen der Höhlen zu erkunden und nicht nur das Rätsel um Regs Ursprung, sondern auch um das Verschwinden von Ricos Mutter zu lüften.

Quelle: Universum Anime

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Sprechercast von »Made in Abyss«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
paduuul
Gast

Statt »Peg« sollte da wohl eher »Reg« stehen, denn so heißt der Junge ja 😉

Robin Hirsch
Admin

Danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler korrigiert. 😉

Chrono
Gast

Von den beiden Hauptrollen bin ich nicht so begeistert 🙁

Fall-Moon
Gast

Oh. Schon wieder Linda Fölster. So ein Zufall. Die hört man in letzter Zeit aber oft. (Sarcasm off)
Spaß beiseite. Ich mag ihre Stimme. Sie hat irgendwie was eigenes.
Da ich Riko bisher aber nur von Bildern kenne und ihren Charakter nur erahnen kann, kann ich natürlich nicht sagen, wie gut es wirklich passt. Aber ich bin optimistisch.

Jack
Gast

Ich war ja eher gespannt auf die Sprecherin von Nanachi, aber die wird dann wohl zum Release des 2ten Vols angekündigt? mh :/

shinji
Gast

Yeah 😃
Linda Fölster ist endlich mal wieder in einer Berliner Synchro zu hören 👍🏻👍🏻👍🏻
Lange nicht mehr gehabt, aber super!
Letztes mal war glaube ich vor etwa 2 Jahren bei Anthem of the Heart