Disc-Release von »Blue Exorcist: Kyoto Saga« verschoben

Durch Einträge auf der Webseite von KAZÉ wurde kürzlich bekannt, dass sich der deutsche Disc-Release von »Blue Exorcist: Kyoto Saga« um zwei Monate verzögern wird. Eigentlich hätte das erste Volume bereits Ende des Monats erscheinen sollen.

Demnach soll der deutsche Disc-Release der zweiten Staffel von »Blue Exorcist« nun voraussichtlich erst am 31. August 2018 auf DVD und Blu-ray starten. Das erste Volume enthält die ersten sechs Episoden sowie einen Sammelschuber und ein 136- seitiges Booklet als Extra. Die UVP beträgt 43,95 Euro für die Blu-ray und 39,95 Euro für die DVD.

Werbung

Die erste Staffel sowie der Film sind hierzulande bereits seit geraumer Zeit mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)

Cover:

Darum geht es:
Vor mehr als 150 Jahren wütete ein Dämon in Japan. Der »Unreine König« tötete mit seinem giftigen Miasma tausende Menschen, bis er gebannt werden konnte. Seine beiden Augen, die seine Macht konservierten, wurden unter strenger Geheimhaltung verwahrt – bis Diebe das linke Auge des Unreinen Königs aus den Tiefen der Heiligkreuz-Akademie stahlen. Rin Okumura und sein Bruder Yukio werden mit anderen Exorzismus-Adepten nach Kyoto entsandt, um das andere Auge zu bewachen. Doch der Verdacht um einen Verräter in den eigenen Reihen entzweit die Exorzisten-Clans. Auch Rin steht unter Verdacht, seit seine Existenz als Satans Sohn bekannt wurde. Kann er das Vertrauen seiner Freunde zurückgewinnen …?

Quelle: KAZÉ

Kommentare

22 Kommentare und Antworten zu "Disc-Release von »Blue Exorcist: Kyoto Saga« verschoben"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
µ's
Gast
µ's

Und gleich Haten alle wieder KAZÈ xD

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Wie so oft, sage ich dir. 😉

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Manche Menschen oder sog. Anime Fans haben halt keine Geduld, die müssen gleich alles haben. Und am besten fast oder gar umsonst XD

Guts
Gast
Guts

Ist ja nicht mein Geld, das durch ständige Verschiebungen flöten geht 😉

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Sei doch froh ,kannst du noch bissle sparen. 🙂

Fährmann
Gast
Fährmann

Ich glaub nicht das der anime deswegen günstiger wird XD aber soviele werden Kaze dafür auch nicht hassen denn mittlerweile kann man sowieso damit rechnen das es locker 2 mal verschoben wird ist doch nicht so schlimm ich mein es entspricht immerhin dem Standart von Kaze 😀

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Den Job von Kaze und Co. will ich nicht machen wollen, ich glaube du würdest ihn auch nicht besser machen, als alle anderen. Aber meckern ist ja Standard geworden…

guest2018
Gast
guest2018

Nein danke, hab‘ weitaus besseres zu tun als KAZÈ wegen sowas gleich die sprichwörtliche Pest an den Hals zu wünschen. Dann wird der Release von Box zwar etwas verschoben. Schade, gewiss, aber abgesehen davon finde ich es jetzt auch nicht weiter tragisch. Wie sagt schon der Volksmund: »Aufgeschoben ist nicht aufgehoben« 🙂 .

Fail
Gast
Fail

Echt schade das der Schuber nur für die 2. Staffel ist.

Fährmann
Gast
Fährmann

Vlt überlegen sie sich ja wenn die 2te Staffel durch ist den ersten nochmal als komplettbox zu vermarkten 😀

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Gab doch schon mal die Überlegung aber aus bisher unbekannten Gründen haben sie davon Abstand genommen, evtl. aus vertraglichen Gründe, wer weiß….

Irgendein Typ
Gast
Irgendein Typ

Täglich grüßt das Murmeltier 😀

Fährmann
Gast
Fährmann

Der schuber sieht aber gut aus mich wundert zwar dies2e goldgelbe bd Schriftzug aber gut zu wissen das der nicht immer blau sein muss 😀

Daniel
Gast
Daniel

Ist mir eigentlich egal. Schaue mir Serien nur an, wenn ich sie komplett habe.

Saber
Gast
Saber

Der Preis zwischen DVD und Blu-Ray ist zum ersten mal in meinem leben so ungewöhnlich groß

Zwenti
Gast
Zwenti

Kaze gehört schon zu den unzuverlässigsten Publishern im dt. Raum. Die brauchen für alles Monate bis Jahre länger als angekündigt. Bis heute gibt es keine App von AoD, auch das neue Website-Design sollte man seit einem Monat testen können und nichts ist passiert, Serien werden verschoben, tauchen unter oder kommen erst gar nicht heraus. Bisschen inkompetent wirkt das ganze schon auf mich. Überhaupt da sie eigentlich der größte Anbieter im deutschsprachigen Raum sind. Will nicht wissen wieviel Geld die sinnlos verbrennen.

Guts
Gast
Guts

Gibt aber immer noch welche, die das alles auf Japan oder sonst wen schieben. Aber in der Summe ist es doch extrem auffällig, wenn sogar Termine bei Dingen nicht eingehalten werden können, die nichts mit Japan zu tun haben, wie z.B. AoD. Gibt ja auch andere Publisher, die von Kazé bzw. AV-Visionen über den Vertrieb abhängig sind, genau diese Publisher verzeichnen auch gerne mal eine Verschiebung. Da verbrennt also nicht nur Kazé Geld. Aber Kazé ist ja sowieso kaum lernfähig, deswegen wird sich da in absehbarer Zeit auch nichts bessern…

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Die haben sicherlich auch ihre Vorgaben, was sie veröffentlichen dürfen und was nicht. Einfach abwarten, wird schon was werden.^^