Kino-Besucherzahlen von »Fate/stay night: Heaven’s Feel I. presage flower«

Nachdem der erste »Fate/stay night: Heaven’s Feel«-Film gestern zum zweiten und gleichzeitig letzten Mal hierzulande im Kino gezeigt wurde, stehen nun auch die Besucherzahlen fest.

Laut Mediabiz sahen am Wochenende insgesamt 3800 Leute den Film in 108 deutschen Kinos. Dies entspricht einem Umsatz von 48.000 Euro. Damit erreichte der Anime den 19. Platz der deutschen Kinocharts.

»Fate/stay night: Heaven’s Feel« ist eine Filmtrilogie, die eine Route der Visual Novel »Fate/stay night« adaptiert. Tomonori Sudou (Fate/stay night: Unlimited Blade Works) wird bei jedem der drei Filme die Regie im Studio ufotable (»Fate/Zero«, »Touken Ranbu) führen.

Die Anime-Serie »Fate/stay night’s Unlimited Blade Works« wurde von peppermint anime schon vor geraumer Zeit auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Im Herbst erscheint dann auch der Film im Handel.

Quelle: peppermint anime / Mediabiz

Kommentare (BETA)

50 Kommentare und Antworten zu "Kino-Besucherzahlen von »Fate/stay night: Heaven’s Feel I. presage flower«"

avatar
Neueste Älteste
Kirito vi Britannia
Gast
Kirito vi Britannia

So ein geiler Film war das! Kanns gar nicht abwarten, den 2. und 3. Film zu sehen 😍

Teddy
Gast
Teddy

Hmm…. sind die 3800 Besucher jetzt nur am Wochenende gewesen oder ist das die Gesamtzahl mit Donnerstag zusammen?

Oliver Rathfelder
Gast
Oliver Rathfelder

Nicht gerade viel, Fate scheint in Deutschland keine so eine große Fanbase zu haben 🙁

Julian Schwarz
Gast
Julian Schwarz

Der Film ist relativ schwach im Vergleich zur Serie.