»DARLING in the FRANXX«: Neuer Synchronsprecher von Goro bekannt

Auf der Webseite der aktuell laufenden Anime-Serie »DARLING in the FRANXX« wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass der japanische Synchronsprecher Daiki Hamano (Matheus Johan Weiss, »Saga of Tanya the Evil«) dem Charakter Goro ab Episode 23 seine Stimme leihen wird.

Yuichiro Umehara, der bisherige Synchronsprecher von Goro, wurde im Mai in ein Krankenhaus hospitalisiert, nachdem er die Diagnose Akute disseminierte Enzephalomyelitis (ADEM) erhielt.

Werbung

Bei dieser Krankheit handelt es sich um eine seltene, akut entzündliche Erkrankung des Zentralnervensystems. Umehara hat daher alle Sprechrollen abgegeben und konzentriert sich nun auf seine Genesung.

Hierzulande zeigt Crunchyroll »DARLING in the FRANXX« im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

OmU-Trailer:

Quelle: ANN

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»DARLING in the FRANXX«: Neuer Synchronsprecher von Goro bekannt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Light
Gast
Light

Armer Kerl. Gute Besserung.

Ay-chan
Gast
Ay-chan

Oh Gott nein…Hoffentlich wird er wieder gesund. >.<

Alexander
Gast
Alexander

hoffe das es ihm bald besser geht

Centyona
Gast
Centyona

Schon Schade für ihn das er den Anime nicht zu Ende bringen kann, aber die Gesundheit geht da vor.

Amane
Gast
Amane

Ich wünsche ihm alles Gute und hoffentlich kommt er wieder auf die Beine!

Anne
Gast
Anne

Das ist wirklich schade. Das gleiche passierte auch in Tada-kun wa koi o Shinai, wo er von Tomokazu Sugita ersetzt wurde.