»Grand Blue Dreaming« ab sofort bei Amazon im Simulcast

Heute feierte die Serie »Grand Blue Dreaming« ihre Premiere in Japan. Mittlerweile bietet Amazon die erste Episode auch hierzulande mit deutschen Untertiteln auf Abruf an. Neue Folgen wird es fortan jeden Freitag um 20:15 Uhr geben.

Animiert wird die Serie im Studio Zero-G (DIVE!!, Battery the Animation, Tsugumomo) unter der Regie von Shinji Takamatsu (Cute High Earth Defense Club LOVE!). Hideoki Kusama ist dabei für das Charakterdesign verantwortlich.

>> Zur Serie bei Prime Video

Alle bisher angekündigten Sommer-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

Trailer:

Handlung:
Nach seinem Umzug in eine Küstenstadt macht Iori Kitahara ein College-Debüt, das er nie erwartet hätte. Ein neues Kapitel seines Lebens entfaltet sich, voller Tauchen mit schönen Mädchen und Spielereien mit einer Horde entzückender Bastarde.

Quelle: Amazon

Kommentare (BETA)

11 Kommentare und Antworten zu "»Grand Blue Dreaming« ab sofort bei Amazon im Simulcast"

avatar
Neueste Älteste
meisi1390
Gast
meisi1390

und tschau Lizenz, gerade der Titel hat potenzial