Deutscher Sprechercast von »Mirai Nikki«

Bereits im kommenden Monat startet KAZÉ Anime mit der deutschen Veröffentlichung der beliebten Serie »Mirai Nikki«. Mittlerweile wurden auch die finalen Infos zur deutschen Sprachfassung enthüllt.

Für die deutsche Synchronisation sind demzufolge die Oxygen Sound Studios in Berlin verantwortlich. Die Dialogregie übernimmt dabei René Dawn-Claude. Eine Liste mit den deutschen Sprechern findet ihr weiter unten.

Das erste Volume der 26-teiligen Anime-Serie kommt am 28. September in den Handel und enthält die ersten sechs Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Außerdem werden ein Sammelschuber, ein Aufnäher, zwei Buttons, ein Memory-Spiel, ein Booklet, ein Handy-Hintergrund zum Downloaden sowie das Clear-Opening und -Ending als Extra geboten. Die UVP beträgt 43,95 Euro für die Blu-ray und 39,95 Euro für die DVD.

Die Serie »Mirai Nikki« basiert auf dem gleichnamigen Manga von Sakae Esuno, der mit zwölf Bänden abgeschlossen ist. Hierzulande ist die Reihe beim Egmont-Verlag erhältlich.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 5 (DVD | Blu-ray)

Sprechercast:
CharakterSynchronsprecher
Yukiteru AmanoConstantin von Jascheroff (Ryou Bakura, Yu-Gi-Oh!)
Yuno GasaiJodie Blank (Yusa/Misa Nishimori, Charlotte)
Reisuke HoujouHelen Malin Blaschke (Satoko Hojo, Higurashi)
MurmurCharlotte Uhlig (Happy, Fairy Tail)
Deus Ex MachinaTorsten Michaelis (Akihiko Kabaya, Sword Art Online)
Takao HiyamaPeter Sura (Uwe Woll, Project Itoh: Harmony)
Keigo KurusuDirk Bublies (Hordem, Grimoire of Zero)
Tsubaki KasuganoPatrizia Carlucci (Evita Fusilier, Cloak und Dagger)
Marco IkusabaSebastian Schulz (Pharao Yami Yugi, Yu-Gi-Oh!)
Ai MikamiSarah Riedel (Rio Kazama, Wanna Be the Strongest in the World!)
Kamado UeshitaGundi Eberhard (Ryuuko Matoi, Kill La Kill)
Minene UryuMia Diekow (Miyuki Shiba, The Irregular at Magic High School)
Karyudo TsukishimaDieter Memel (Garp, One Piece)
John BacchusKlaus-Dieter Klebsch (Kommissar Megure, Detektiv Conan)
Yomotsu HirasakaRainer Fritzsche (Clavis Shepard, Project Itoh: Genocidal Organ)
Oji KosakaWilhelm-Rafael Garth (Soutarou Kanou, Maid-sama)
Rea AmanoAntje von der Ahe (C.C., Code Geass)
Masumi NishijimaRené Dawn-Claude (Gilgamesh, Fate/Zero)
Orin MiyashiroClara Drews (Isa, Dora)

Cover:

Handlung:
Yukiteru ist eigentlich ein eher unauffälliger Junge, der nicht viele Freunde hat. Dafür schreibt er gewissenhaft in sein Handytagebuch und unterhält sich mit seinem imaginären Freund Deus Ex Machina. Dieser entpuppt sich als gar nicht so imaginär wie gedacht, sondern als Gott von Raum und Zeit. Er manipuliert das Handy von Yukiteru so, dass sich in seinem Tagebuch nun auch zukünftige Ereignisse befinden. Doch Yukiteru ist nicht allein – es gibt noch elf weitere Personen mit so einem »Zukunftstagebuch«, die sich in einem Battle Royale gegenseitig ausschalten müssen. Denn der Überlebende wird der Nachfolger von Deus Ex Machina …

Quelle: KAZÉ

Kommentare

27 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Sprechercast von »Mirai Nikki«"

avatar
Neueste Älteste
Matze
Gast
Matze

Klingt interessant ich bin gespannt wie es sich im Deutschen anhören wird.^^

elwie95
Gast
elwie95

keine Besetzung die mich von den Socken haut, hatte besseres erwartet bei dem Anime.

Kirito vi Britannia
Gast
Kirito vi Britannia

Antje von der Ahe hätte besser bei Uryuu Minene gepasst, ich meine die Rolle der Badass-Frau hat sie super drauf, siehe Revy, Black Lagoon
Aber ich freue mich, dass sie mit dabei ist 😁

Sarah
Gast
Sarah

Finde ich auch. Den wer die Serie weiter verfolgt, weiß, was mit Minene so alles passiert. Da hätte Antje von der Ahe für sie besser gepasst. Ich meine, sie klingt sogar im deutschen Bleachdub als Rukia cool.

Kirito vi Britannia
Gast
Kirito vi Britannia

Sie ist einfach cool 😀
Ich verstehe die Leute nicht, die sagen, sie sei zu alt für die Rolle. Hallo? Es geht um die Stimme und nicht um andere Sachen! 😂

Sebastian
Gast
Sebastian

Antje von der Ahe kann aber auch andere Figurentypen gut bedienen z.B. in Fate/Zero als Irisviel von Einzbern. Dort war sie eher ein ruhiger, lieber und fürsorglicher Charakter.

ginamie
Gast
ginamie

Oh mein Gott, ich hab die ganze Zeit so Angst gehabt vor der Verkündung der Synchronsprecher, da Mirai Nikki eine meiner Lieblingsserien ist und ich nicht wollte, dass die Stimmen mir nicht gefallen (wie bei Higurashi geschehen…).
Aber der Cast ist super, hab mir zu Unrecht Sorgen gemacht. *___*
Bin sehr gespannt auf erste Hörproben! 😍

SleepyDave
Gast
SleepyDave

Constantin von Jascheroff, ich bin dabei 😀

Daniel
Gast
Daniel

Wie immer Nope. Wie ich die guten alten Zeiten der dt. Synchros vermisse. Heute nur noch 0815 Sprecher.

Kigeki
Gast
Kigeki

Solange es gut wird, juckt mich das doch nicht ob es 0815 Sprecher sind, was auch immer 0815 Sprecher sein sollen

Natsu117
Gast
Natsu117

Bin ganz bei dir. Solange es gut wird sind mir die Sprecher egal. Außerdem die wo die 1 Folge auf der Animagic gesehen haben, sagen zum Großteil alle das die Deutsche Synchro gut ist. Und Oxygen + Rene-Dawn Claude: Das kann nur gut werden 🙂

Flenz
Gast
Flenz

Wann sollen diese guten alten Zeiten denn gewesen sein? Damals wie heute ist das Bashing über dt. Synchros genau gleich, egal wie gut oder schlecht die für manche gewesen ist ^^

TheGuyver83
Gast
TheGuyver83

Meinst du die gute alte Zeit a la Saber Rider, wo man dümmliche Bud Spencer Dialoge zu hören bekam?

Kame
Gast
Kame

Zum Säbelschwinger muss man nicht gleich zurückgehen (die Dialoge haben die Serie überhaupt zum Kult gemacht), aber wie wäre es mit Code Geass Zeiten? Und damit meine ich nicht die Billigsynchro der Akito-OVAs.

Kiko
Gast
Kiko

In Code Geass wurden am Ende fast alle Laute aus dem Original gefischt, was ziemlich aufgefallen ist und mich persönlich sehr gestört hat.

TheGuyver83
Gast
TheGuyver83

Hab nur 4-5 Folgen gesehen und dann das Interesse verloren, aber stimmt, die Synchro war okay, nur Nanellys (?) Piepsstimme fänd ich irgendwie nervig.

Marco
Gast
Marco

Die Sprüche haben die Serie erst so kuktig gemacht.

Und die Bud Spencer Filme eben so ^^

Sebastian
Gast
Sebastian

Ich würde nicht sagen, dass Constantin von Jascheroff (u.a. Star Lord in den Avengers Filmen) oder gar Torstem Michaelis 08/15 Sprecher sind. Gerade der Letztgenannte hat wine sehr große Erfahrung in vielen populären Filmen (Boromir in Der Herr der Ringe, Der Collector in den avengers Filmen) und Serien (Eddard Stark in Game of Thrones) als Sprecher mitgewirkt.

Sebastian
Gast
Sebastian

Ich möchte mich korrigieren: Leonhard Mahlich spricht Star Lord, Constantin von Jascheroff spricht u.a. Sora in Kingdom Hearts und Quicksilver in Avengers: Age of Ultron

Bloodx
Gast
Bloodx

Ich denke schon das die Stimme von Bakura gut zu ihm passt. Da muss ich gleich an die alten YuGiOh Zeiten zurück denken 🙂
Jodie Blank ist auch sehr gut und kann ihre Stimme in viele Stimmlagenversetzen was doch ein großes Muss ist für Yuno. Sie einmal lieb und nett klingen lassen und im nächsten Moment Verrückt Yandere 😀