»Miss Kobayashi’s Dragon Maid«: Deutscher Sprecher von Fafnir steht fest

Ab dem 22. August bietet Crunchyroll alle 13 Episoden sowie die OVA von »Miss Kobayashi’s Dragon Maid« mit deutscher Sprachausgabe auf Abruf an. Auf Facebook enthüllte der Publisher nun ein kurzes Video, in dem der deutsche Sprecher von Fafnir vorgestellt wird.

Demnach leiht der Sprecher Tobias Brecklinghaus dem Charakter Fafnir seine Stimme in der deutschen Fassung der Serie. Brecklinghaus war unter anderem bereits als Kirei Kotomine in »Fate/Stay Night: Unlimited Blade Works« zu hören und lieh auch in »Space Dandy« dem Hauptcharakter seine Stimme.

»Miss Kobayashi’s Dragon Maid« wurde unter der Regie von Yasuhiro Takemoto beim Studio Kyoto Animation produziert. Yuka Yamada war für die Skripts verantwortlich, während das Charakterdesign von Miku Kadowaki stammt.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Video zur Ankündigung:

Darum geht es in der Serie:
Kobayashi lebt allein in ihrem Appartement, bis eines Tages Tooru wie aus dem Nichts auftaucht und die beiden schließlich gemeinsam wohnen. Tooru schaut auf Menschen herab und betrachtet sie als minderwertige und törichte Wesen. Da Kobayashi ihr allerdings das Leben gerettet hat, unterstützt Tooru, um ihre Schuld bei dieser zu begleichen, sie bei diversen alltäglichen Aufgaben, selbst wenn nicht immer alles nach Plan verläuft. Eine fantastische Slice-of-Life-Komödie über eine fleißig arbeitende Büroangestellte, die mit einem Drachenmädchen zusammenlebt.

Quelle: Crunchyroll

Kommentare (BETA)

3 Kommentare und Antworten zu "»Miss Kobayashi’s Dragon Maid«: Deutscher Sprecher von Fafnir steht fest"

avatar
Neueste Älteste
Kirito vi Britannia
Gast
Kirito vi Britannia

Tobias Brecklinghaus hat eine mega geile Stimme! 😀

Dennis
Gast
Dennis

Tobias Brecklinghaus wäre doch ein perfekter Ersatz für Oliver Siebeck bei Vegeta in Dragonball Super, oder etwa nicht?!😃👍🏻