Disc-Release von »Dragon Ball Super« erneut verschoben

Durch einen Eintrag auf der offiziellen Webseite von KAZÉ wurde heute bekannt, dass sich der Disc-Release von »Dragon Ball Super« erneut um einen Monat verzögern wird. Ursprünglich war die Veröffentlichung des ersten Volumes bereits für den 31. August geplant, wurde dann aber auf den 28. September verschoben.

Nach der erneuten Verschiebung soll die erste Box nun voraussichtlich erst am 26. Oktober auf DVD und Blu-ray in den Handel kommen. Dabei werden die ersten 15 Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe geboten. Als Extra gibt es zwei Postkarten und einen Episodenguide. Die UVP beträgt 49,95 Euro für die DVD und 54,95 Euro für die Blu-ray.

ProSieben MAXX strahlte »Dragon Ball Super« im letzten Jahr bereits bis Episode 52 aus. Wann es mit der »Goku Black Saga« weitergeht, ist bisher noch nicht bekannt, aber der Sender bemüht sich laut eigener Aussage derzeit um weitere Episoden (wir berichteten).

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)

Cover:

Darum geht es:
Es herrscht Frieden auf der Erde. Während Goku in der Landwirtschaft arbeitet und heimlich trainiert, haben Gohan und Videl geheiratet. Goten will gemeinsam mit Trunks Videl etwas zur Hochzeit schenken. Indessen bekommt Mister Satan den Weltfriedenspreis überreicht, weil alle der Überzeugung sind, dass er die Erde gerettet habe …

Quelle: KAZÉ Anime

Kommentare

18 Kommentare und Antworten zu "Disc-Release von »Dragon Ball Super« erneut verschoben"

avatar
Neueste Älteste
Natsu90
Gast
Natsu90

Hahahaha es ist lustig und traurig zugleich was Kaze hier wieder abzieht nicht das ich super kaufen würde. Aber trotzdem sie könnten es besser machen.

Trauer
Gast
Trauer

Kaze ist abartig was Termine angeht.

Mangabanger
Gast
Mangabanger

Das ist keine Überraschung.

robert
Gast
robert

hat diese erneut verschoben was mit prosieben maxx zutun oder nicht?

Momo
Gast
Momo

Ist irgendwie immer in der Ferienzeit so mit den Verschiebungen. Die kann man im Grunde jedes Jahr fest mit einplanen ^^