Siebte »Detektiv Conan«-Box ab sofort vorbestellbar

Nachdem wir erst vor Kurzem über den Erscheinungstermin der siebten »Detektiv Conan«-Box berichtet haben, kann diese ab sofort auch beim Online-Händler Amazon vorbestellt werden.

Das siebte Volume erscheint voraussichtlich am 30. November 2018 auf DVD. Dabei werden die Episoden 183 bis 206 mit deutscher Sprachausgabe geboten.

Werbung

Die beliebte Krimi-Serie wird ab dem 22. Oktober mit insgesamt 102 neuen Episoden bei ProSieben MAXX fortgesetzt. Für einen späteren Zeitpunkt ist eine DVD-Veröffentlichung bei KAZÉ geplant.

Serie bei Amazon bestellen:
>> Vol. 4 (DVD)
>> Vol. 5 (DVD)
>> Vol. 6 (DVD)
>> Vol. 7 (DVD)
>> Filmreihe

Trailer:

Quelle: Amazon

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "Siebte »Detektiv Conan«-Box ab sofort vorbestellbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Bülent Kocak
Gast
Bülent Kocak

Richtige abzocke was hier kazé  mit den ganzen DVD Boxen macht! Pro Box kostet das ca 60€ und wir sind grad mal bei den Episoden 183 bis 206 die noch auf Box Sieben raus kommt… Und bis jetzt wurden 333 Folgen in Deutschland ausgestrahlt. Also kommt noch weitere  restlichen Boxen die die letzten 127 Episoden auf CDs gepresst wird… Also wird insgesamt noch weitere 5 Boxen raus kommen bis alle 333 Folgen raus sind, dann sind wir schon bei 12 Boxen! Und wie viel macht 12 Boxen? Genau! Ca 720€!! Und ab folge 334 kommen zusätzlich 102 neue Episoden die auf auf 4 Boxen passen würden, also wären das schon um die 16 Boxen!
Also wäre das schon bei 960€!!

Ich frage mich, wer unterstützt noch sowas?
Das ist richtige abzocke! Die Leute wissen genau, man kann aus alten Anime noch viel Geld machen… So wie kazé das auch bei Digimon die selbe Masche abzieht! Erst lieblos die DVDs zu Wucherpreise raus bringen und anschließend die selbe Masche mit den Blu-Rays abziehen! Doppelt und dreifach abkassieren!!

Chris
Gast
Chris

Wenn du mal nach Japan schaust, wirst du merken, dass dort Conan viel teurer ist, da hier immer nur ein paar Folgen auf DVD erscheinen. Ausserdem ist Digimon bei KSM erschienen und nicht Kazé. Die hatten auch vorher das Bluray-Material nicht, weil es das schlichtweg nicht gab!!

Erst einmal informieren, bevor man hated. Du musst es ja nicht kaufen, wenn du nicht kannst.

Nutzt man immer brav die 3 für 2 Aktionen, zahlt man auh pro Box nur 33,33 Euro.

Bülent
Gast
Bülent

Alter was laberst du von gehate?
Dann schieb du weiterhin das Geld in den Rachen der abzocke!

Ich kenne conan seit 2002 und die Macher gaben gemerkt das sie durch alte Animes viel Kohle machen können und das mit sehr schlechte Qualität! Wozu mehr geld investieren für gute Qualität wenn man das auch mit billig Verarbeitung viel Geld machen kann….

Klar kann ich mir alles kaufen, nur ich mache das nicht! Weil das für das Geld was geboten wird, nicht wert ist! Aber dir ist es ja anscheinend wert! 🤣🤣🤣
Immer diese jammerlappen die sofort mit gehate ankommen, nur weil die der Wahrheit nicht ins Gesicht blicken und die sowas von abgezockt werden…. 😂😂😂

Natsu90
Gast
Natsu90

Also ins Geld geht schon das ganze aktuell hat dektvtiv conan ca.900 Folgen in Japan wenn das alles über kurz oder lang hier ankommt sind wir bei 30 Boxen+.Das sind dann auch schon um die 2000€ die man hier hinbettern muss.Auch weiss man ja auch nicht wie lange die Serie noch laufen wird ich würde aber sagen was den Anime betrifft 10-15Jahre geht das ganze noch.Ich selber lese den Manga und auch die aktuellen Capter und das Ende sehe ich auch dort erst in 10 Jahren.

Chris
Gast
Chris

Das verstehe ich auch! Aber er redet halt von Abzocke.

Dann kann ich auch sagen, dass „ein Ferrari Abzocke ist. Damit kann ich „nur“ schneller fahren. Da tuts ein Kleinwagen auch.“

Was sollen sie denn machen? Animes werden nie so massentauglich sein, dass man sie wie „How I met your mother“ jahrelang im rerun lässt und dann 200 folgen für 50 Euro anbieten kann.

Ist leider so.