KAZÉ sichert sich »Death Note: ReLight«

Der Publisher KAZÉ gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der zweiteiligen OVA zu »Death Note«, die den Titel »Death Note: ReLight« trägt, gesichert hat, und diese demnächst hierzulande veröffentlichen wird.

In der ersten OVA-Episode, »Visions of a God«, erzählt Ryuk komprimiert die Geschehnisse der Anime-Serie nach. Neben der bekannten Geschichte wurden einige Szenen verändert oder gar hinzugefügt. Die erste OVA behandelt den ersten Teil der Serie bis zum dramatischen Showdown zwischen Light und L, während sich die zweite OVA mit dem Titel »L’s Successor« dem zweiten Teil rund um Near und Mello widmet.

Die deutsche Veröffentlichung ist für Frühjahr 2019 geplant. Die dazugehörige Anime-Serie ist bereits seit einigen Jahren mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD erhältlich.

Quelle: KAZÉ

Kommentare

20 Kommentare und Antworten zu "KAZÉ sichert sich »Death Note: ReLight«"

avatar
Neueste Älteste
Telodor567
Gast
Telodor567

Lol das hat aber gedauert. War das nicht die OVA mit L’s Beerdigung? Find ich eine mega gute Szene und fands schade, dass sie nicht in der originalen Serie war. Kazé sollte auch endlich mal Death Note auf Blu-Ray hierzulande veröffentlichen!

Bowser
Gast
Bowser

Würde sich nicht lohnen da es die Serie aufgrund ihres alters im Gegensatz zu den Filmen nur in 720p gibt

Daniel
Gast
Daniel

Und? Trotzdem würde es tausendmal besser aussehen, als 480p.

jones110
Gast
jones110

Ähm 576p ist jetzt nicht soweit von 720p entfernt xP xD

Levi
Gast
Levi

Finde ich auch, wird langsam auch mal Zeit das Death Note hier auf Blu-ray Disc erscheint.

dd dddd
Gast
dd dddd

Da werden sich die Sprecher freuen.

Cloud
Gast
Cloud

Ich halte absolut nix von diesen Recap Dingern, ein paar Änderungen oder neue Szenen hin oder her. Sollten besser mal schauen, ob man irgendwie die Serie auf Blu-ray veröffentlichen kann. Man konnte ja noch einiges aus dem Bild rausholen, was ein Release durchaus sinvoll macht.

Prov94
Gast
Prov94

Sehe ich ebenfalls so, es bietet keinen wirklichen Mehrwert und kostet dann genauso viel wie die Staffel zuvor (oder)? Lieber eine Serie richtig gut zu ende bringen.

Ruffy
Gast
Ruffy

Jetzt habe ich mich so gefreit endlich Death Note OVAs und dann ist es blos aufgewärmter brei wo alles noch mal in 2 OVAs erzählt wird.

Daniel
Gast
Daniel

Wo bleibt die Serie auf der blauen verdamme Axt? Kann doch nicht so schwer sein.
Die Steinzeit DVD kann bleiben wo der Pfeffer wächst.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Du kannst mit deinen Aussagen echt nur haten…

Daniel
Gast
Daniel

Soll ich dir Taschentücher besorgen? Dieses Rumgeheule ist ja kindisch.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ähm, du heulst doch jedes mal rum, wenn etwas mit DVD kommt?

Irgendein Typ
Gast
Irgendein Typ

Die beste neue Szene die diese OVAs zu bieten haben ist die Beerdigung von L. Hätte ich mir für die Haupt-Serie gewünscht. Wie Light auf Ls Grab einredet und ihm anschließend das Grinsen vergeht, als er realisiert das er nun tot ist und keine Antwort mehr bekommt, ist einfach genial.

8149
Gast
8149

Es gibt auch zwei Szenen, die andeuten, dass Light als Shinigami wiedergeboren wurde. (eigener OVA-Kanon)

Irgendein Typ
Gast
Irgendein Typ

Stimmt, das habe ich schon völlig vergessen. Ist schon eine Weile her als ich die OVAs zuletzt gesehen habe ^^

Als Fan lohnt es sich schon die neuen Szenen anzuschauen.

Jack
Gast
Jack

Machen sie wohl evtl um die Bluray-Rechte an Death Note zu kriegen. Ich hoffe drauf.

VoidSeeker
Gast
VoidSeeker

Es gibt kein HD Master und somit auch keine BD Veröffentlichung.