»Drifters« ab sofort bei Netflix

Der VoD-Anbieter Netflix gab heute bekannt, dass man sein Anime-Angebot mit der Serie »Drifters« erweitert hat. Alle zwölf Episoden stehen ab sofort mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf Abruf bereit.

»Drifters« erschien erst vor wenigen Tagen bei Universal Pictures auf DVD und Blu-ray. Die limitierte Edition enthält neben der kompletten Serie zudem ein 40-seitiges Booklet, Poster, Kühlschrankmagnete, exklusive Artcards und Trailer.

Für die deutsche Umsetzung waren die Berliner Oxygen Sound Studios (»Parasyte«) zuständig, bei denen Jasmin Arnoldt (»Toradora!«) die Dialogregie übernahm.

>> Zur Serie bei Netflix

Bei Amazon vorbestellen:
>> Gesamtausgabe (DVD | Blu-ray)

Trailer:

Handlung:
Der Samurai Shimazu Toyohisa wird aus der (für die japanische Reichseinigung sehr bedeutsamen) Schlacht von Sekigahara herauskatapultiert und findet sich in der Jetztzeit und vor dem Schreibtisch eines rätselhaften Beamten wieder. Doch er ist nicht allein in der neuen Zeit: Berühmte Persönlichkeiten (nicht nur) der japanischen Geschichte heißen hier Drifters und sollen gegen seltsame Wesen kämpfen, die die Welt in den Abgrund stürzen wollen. Mit dabei sind unter anderem auch Oda Nobunaga, Jeanne d’Arc, Hannibal und Scipio.

Quelle: Netflix / Amazon

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Drifters« ab sofort bei Netflix"

avatar
Neueste Älteste
Dakumaru
Gast
Dakumaru

Was zur Hölle?!… 3 Tage nach Heimkino-Release :O Da hat wohl jemand kein Vertrauen in die Serie. Hat ja eh ewig gedauert bis sie endlich erschien. Ich hab die BD gekauft,bin glücklich 😀
Viel Spaß den Netflixern ,gute Serie,Schöne Action 😉

Kirito
Gast
Kirito

Alta mega geil die serie is sowsio mega irre