Egmont Manga: Frühjahr-Neuheiten 2019 vorgestellt

Der deutsche Verlag Egmont Manga gab heute sein Programm für Frühjahr 2019 mit zahlreichen neuen Lizenzen bekannt, die ihr unten im Artikel aufgelistet findet.

Im nächsten Jahr veröffentlicht Egmont Manga unter anderem den Visual Guide zu »Your Name.« sowie weitere Mangas zu »Detektiv Conan«.

Frühjahr-Neuheiten 2019 im Überblick:

Action:
  • »Marry Grave« von Hidenori Yamaji
Romance:
  • »Living with Matsunaga« von Keiko Iwashita (Original: »Living no Matsunaga-san«)
  • »Tokyo Girls« von Akiko Higashimura (Original: »Tokyo tarareba Musume«)
  • »Pretty Guardian Sailor Moon – Eternal Edition« von Naoko Takeuchi
  • »xx me! Couple Arc« von Ema Toyama
  • »Your Name. Another Side: Earthbound« (Manga) von Arata Kanou & Junya Nakamura
  • »Your Name. Visual Guide« von Makoto Shinkai
Mystery:
  • »Detektiv Conan – Dead or Alive« von Gosho Aoyama
  • »Detektiv Conan – Double Face« von Gosho Aoyama
Fantasy/Sci-Fi:
  • »My Demon Sister« von Pochi Iida (Original: »Ane naru Mono«)
Boys-Love:
  • »Black or White« von Sachimo (Original: »Kuro ka Shiro ka«)
  • »Full Bloom« von Mariko Nekono (Original: »Moriyamaryo de Hana ga saku«)
  • »Jealousy« von Scarlet Beriko
  • »Kuroneko – Black Cat Artbook« von Aya Sakyo
  • »Limit Honey« von Nanase
  • »No Color Baby« von Waku Okuda
  • »No Love in this Business« von Kei Kanai (Original: »Koi ni ha mukanai shokugyou«)
  • »Obsessed with a naked Monster« von Ogeretsu Tanaka (Original: »Hadakeru Kaibutsu«)
  • »Obsessed with a naked Monster – Special Edition 01« von Ogeretsu Tanaka (Original: »Hadakeru Kaibutsu«)

Quelle: Egmont Manga

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "Egmont Manga: Frühjahr-Neuheiten 2019 vorgestellt"

avatar
Neueste Älteste
Mana
Gast
Mana

Von Your Name. Another Side: Earthbound gibt es Manga und Novel und letzteres ist das Original, aber sie haben aus unerfindlichen Gründen nur den noch laufenden Manga dieses Mal geholt. Man sollte also besser dazu schreiben das hier der Manga gemeint ist. 🙂
Genreeinteilung ist wohl auch nicht unbedingt so richtig, aber da nehmen es die Verlage ja gerne mal nicht genau..

Bloodx
Gast
Bloodx

Das einzigs interesante für mich ist XX me! Von dem Rest habe ich endwerde noch nichts gehört oder es hört bzw. sieht für mich langweilig aus. Schade aber es gibt ja noch die anderen Publisher und da ist Altravers momentan doch sehr gut und stark bei mir verträten.

Von EMA selbst habe ich momentan nur UQ Holder, welches ich liebe und sicherlich noch paar jährchen laufen wird 😀

NCL44
Gast
NCL44

Der ein oder andere Titel spricht mich da schon an. Bei mir ist das mit Altraverse genau andersrum. Sie leisten mega tolle Arbeit, ohne Frage, trotzdem habe ich gerade mal drei Serien von ihnen zuhause.

8149
Gast
8149

I Love me some Your Name.