MANGA CULT kündigt drei neue Lizenzen an

MANGA CULT gab heute bekannt, dass man sich die Lizenzen an den Manga-Reihen »Cells at Work!«, »RG Veda« und »NOiSE« gesichert hat und diese ab 2019 auf Deutsch veröffentlichen wird.

»Cells at Work!« erscheint ab dem 10. April 2019 als Softcover-Version für 10 Euro pro Band. Die fünfteilige Reihe »RG Veda« kommt ab dem 15. Mai 2019 im Hardcover-Großformat für 28 Euro pro Band in den Handel.

Der Prequel-Einzelband »NOiSE« erscheint im selben Stil wie das Sequel »BLAME!« am 10. April 2019 im Hardcover-Großformat für 28 Euro.

>> Mangas von MANGA CULT bei Amazon bestellen

Handlung von »Cells at Work!«:
Dies ist eine Geschichte über dich. Genauer gesagt über dich und deinen Körper. Laut neuesten Studien besteht der menschliche Körper aus ungefähr 37 Trillionen Zellen. Diese Zellen sind rund um die Uhr in deinem Körper aktiv, um alle wichtigen Funktionen am Laufen zu halten. Jetzt kannst Du die heimlichen Helden der alltäglichen Dramen in deinem Inneren endlich einmal genauer kennenlernen. Egal ob es sich um die Sauerstoff befördernden roten Blutkörperchen oder die Bakterien bekmämpfenden weißen Blutkörperchen handelt, die seltsam vertrauten Geschichten aus dem Leben der Zellen werden dich begeistern!

Handlung von »RG Veda«:
Sechs finstere Sterne werden vom Himmel fallen und den Donnergott stürzen – doch einer von ihnen wird Verrat bringen, und Flammen über die Welt … Vor dreihundert Jahren zog der Donnergott Taishaku-ten gegen den Himmelskaiser in den Krieg. Aufgestiegen in einer blutigen Intrige, herrscht er nun brutal und selbstsüchtig über die Welt. Doch hoch im Norden des Reiches erweckt der General Yasha-oh das Kind des gefallenen Himmelskönigs, Ashura. Gemeinsam brechen sie auf, um die sechs Sterne zu finden, die der Prophezeiung nach dem Donnergott ein Ende bereiten werden …

Handlung von »NOiSE«:
Lange bevor Killy auf seine Suche nach den Netzwerkgenen aufbricht, folgen die junge Polizistin Musubi Susuno und ihr Partner Clauthor der Spur einer Reihe von Kindesentführungen – und werden in die grausame Intrige einer Untergrundsekte hineingezogen. »NOiSE« erzählt von den Anfängen der Siliziumwesen und der Schutzwache, und von den Ursprüngen von Killy selbst.

Quelle: MANGA CULT

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "MANGA CULT kündigt drei neue Lizenzen an"

avatar
Neueste Älteste
dakumaru
Gast
dakumaru

NOiSE <3 Perfekt genau zu meinem Geburtstag 😀

Anja
Gast
Anja

RG Veda kam doch schon mal raus. Hab den deutschen Manga doch im Regal 🤔

X. Z.
Gast
X. Z.

Die Serie erscheint als Hardcover und in einem größeren Format als bei Carlsen.

Und Manga Cult hat ja, glaube ich, auch schon früher mind. eine Serie veröffentlicht, die es schon bei einem anderen Verlag Mal gab.

Werner
Gast
Werner

Haben sie schon das stimmt das wäre Gantz welches sie seit ich glaube nem halben Jahr jetzt neu herausbringen

Mana
Gast
Mana

Blame kam früher genauso bei eine anderen Verlag. Rechte halten halt nicht ewig und wenn ein Verlag irgendwann nicht mehr will, selbst wenn es andere Versionen in Japan gäbe, dann kann jederzeit ein anderer den sich holen.

Railgun
Gast
Railgun

Nice NOiSE und Cells at Work, MANGA CULT hat wie ich finde echt ein gutes Händchen was Lizenzen angeht~

Mana
Gast
Mana

ES ist noch ein Titel für das Programm bei amazon aufgetaucht, nämlich ein BL, schaut mal dafür ins Forum. 😉

Robin Hirsch
Admin

Dazu würde sich eine einzelne News aber nicht lohnen. Die Klicks kann man bei BL-News quasi an einer Hand abzählen. 😉

Mana
Gast
Mana

Naja, da es einer ist wo der Anime-Film bei peppermint-Festival kommt, wäre ich mir nicht so sicher. Also was total unbekanntes ist es jetzt also auch nicht.