Voting: Welche Animes von P.A. Works gefallen euch am besten?

Das japanische Animationsstudio P.A. Works, kurz für Progressive Animation Works, ist vor allem für zahlreiche Original-Animes wie »Shirobako« oder »Nagi no Asukara« bekannt. Viele Werke des Studios erfreuen sich in der Anime-Szene großer Beliebtheit. Doch welche Produktionen gefallen euch am besten?

Erneut wollen wir eure Meinung wissen und haben daher wieder ein Voting gestartet. Welche Anime-Serien und -Filme von P.A. Works haben euch besonders gut gefallen? Stimmt jetzt ab und schreibt eure Meinung auch gerne in die Kommentare!

Die nachfolgende Liste ist nach den internationalen Titeln sortiert. Dabei wurden nur die Anime-Produktionen berücksichtigt, bei denen P.A. Works das Hauptstudio war. Serien mit mehreren Staffeln, Filmen und OVAs wurden zu jeweils einem Eintrag zusammengefasst. Das Voting endet am nächsten Samstag um 16:00 Uhr und die Ergebnisse gibt es kurze Zeit später.

Das Voting ist beendet.

Kommentare

40 Kommentare und Antworten zu "Voting: Welche Animes von P.A. Works gefallen euch am besten?"

avatar
Neueste Älteste
Light
Gast
Light

Ganz klar Angel Beats. Frag mich wer son Mist wie Uma Musume: Pretty Derby schaut.

Murdoc
Gast
Murdoc

Bin ganz deiner Meinung

sad dude
Gast
sad dude

Furries.

Hiecchi
Gast
Hiecchi

Bin kein Furrie, aber hab für den Titel dennoch gestimmt da es abseits des »Monstergirls«settings, eine emotionale Handlung beinhaltet, über Träume und Ziele die im Sport erreicht werden möchten, symphatische Charaktere besaß und die Orginale der Charaktere sehr gut einfing.
Es ist halt ein Sportanime wie jeder andere, nicht der beste aber deutlich besser als andere die in dem Setting »Laufen« sich befinden.

Radon
Gast
Radon

*hust*
xD

Light
Gast
Light

Ich hau hier mal 20 wirklich gute Anime raus

-Monster
-One Outs
-Rainbow: Nisha Rokubou no Shichinin
-Gyakkyou Burai Kaiji: Ultimate Survivor
-Casshern Sins
-Ergo Proxy
-Texhnolyze
-Haibane Renmei
-Wolfs Rain
-3-gatsu no Lion
-Death Parade
-Death Note
-Hajime no Ippo
-Higurashi no Naku Koro ni
-Kino no Tabi
-NHK ni Youkoso!
-Psycho-Pass
-Steins;Gate
-Kiseijuu: Sei no Kakuritsu
-Hunter x Hunter

sad dude
Gast
sad dude

Und warum genau tust du das? xD

Light
Gast
Light

Damit du fragst.

Name
Gast
Name

Weil er es kann!

Trolling-the-Trolls
Gast
Trolling-the-Trolls

Damit alle sehen können, dass selbst die kleinsten Lichter es schaffen, Titel aus Toplisten abzuschreiben.

Light
Gast
Light

Deine Tränen sind mein Gleitgel.

Name
Gast
Name

Du hast SAO vergessen. Höhöhöhö!

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Er hat gute Anime gemeint. 😉

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Aus deiner Liste finde ich: Ergo Proxy, Death Parade (für mich der beste Original Anime aus dem Jahre 2015), Psycho-Pass (Staffel 1 & Movie) :), Hunter x Hunter (2011) gut. 🙂

Dayjay
Gast
Dayjay

Uma Musume war doch ganz gut. Besonders die ganzen Referenzen zum echten Pferdesport (Pferde, Rennen, usw.). Da steckt schon ein wenig mehr dahinter.

Hiecchi
Gast
Hiecchi

Kann da nur zustimmen, finde es sowieso unpassend wenn Leute über andere Titel herziehen. Man kann diese kritisieren und als nicht »gut« empfinden für sie, aber dessen Fans anzugreifen ist dann doch eher unpassend.

Amuro Tooru
Gast
Amuro Tooru

Ganz ehrlich, warum schreibst du sowas? Jeder hat seine eigene Meinung. Jeder darf stimmen für was er will. Bitte unterlasse diesen und ähnliche unnötigen Kommentare in Zukunft. Das wäre ein großer Schritt für dich und verletzt andere in anderer Hinsicht nicht. Danke.

Bloodx
Gast
Bloodx

Bin ganz deiner Meinung, ich schaue zwar gerne Sportanimes aber alles hat seine Grenzen.

Accelerator
Gast
Accelerator

oh solche Abstimmungen mag ich ^^
-> Charlotte sag ich da wäre meine Top 1
da freue ich mich schon voraus wenn JC Staff dran ist
….. hmm müssten dann dort Railgun&Index zusammen gefasst werden? (kommt wohl darauf an wie die Betrachtungsweise ist)

sinned184
Gast
sinned184

Jup Charlotte würde ich auch sagen. Angel Beats war ganz OK aber den Hype darum kann ich nicht ganz nachvollziehen

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Kenne aus der Liste nur Another, also Another. 😉

Oli
Gast
Oli

Geht mir ähnlich ^^

Xasuray
Gast
Xasuray

Dan empfehle ich dir dringend Angel Beats anzuschauen es wird sich lohnen zur nebensache Charlotte ist auch sehr schön aber wie gesagt Another ist im vergleich zu Angel Beats nlacher

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

@Xasuray, woran machst du das fest? Charlotte habe ich zwar auch gehört, das der gut sein soll, aber Angel Beats sagt mir gar nichts.

Michael
Gast
Michael

Ich kann nicht für Xasuray sprechen, aber Angel Beats erzählt eine wirklich interessante Was-wäre-wenn Situation, die den Verlauf des komödiantischen Handlungsstrang sinnvoll verläuft um die ernster werdende Vorgeschichte der Charaktere in einem gefühlvollen Abschluss niederzulegen, der so gut gemacht ist, dass es schwer ist nicht mit den Charakteren mitzufühlen.
Ein Vergleich mit Another ist dahingehend unsinnig da bis auf eine Parallele die komplette Handlung unterschiedlich ist.

Matze
Gast
Matze

Angel Beats ist ganz gut aber das jetzt mit Another zu vergleichen, naja. Ziehe ja jetzt auch keinen Vergleich aus Saw und Bambi.. ^^

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Richtig immer diese Vergleiche, die sowieso nur symbolisieren für den geneigten Anime Fan, XY Anime ist der beste Anime des Jahres… bei Another kenne ich nämlich keinen Vergleichbaren Anime, die Anime Adaption des Manga/Romans ist einfach genial (meine Meinung)

Matze
Gast
Matze

Gut hab jetzt auch nur die angeklickt die ich kenne.. 😁

Matze
Gast
Matze

Angel Beats und Charlotte möchte ich wobei bei Angel Beats fand ich das Ende kacke. 😀

Chris
Gast
Chris

Charlotte beste!