Deutscher Sprechercast von »Scum’s Wish«

Ende Januar 2019 beginnt Nipponart mit der Disc-Veröffentlichung der Serie »Scum’s Wish«. Nun enthüllte der Publisher die Sprecher, die in der deutschen Fassung zu hören sein werden.

Für die deutsche Synchronisation wurde die DMT Digital Media Technologie GmbH beauftragt, bei der Detlef Klein die Dialogregie übernahm. Die Sprecher findet ihr weiter unten im Überblick.

Das erste Volume erscheint voraussichtlich am 25. Januar 2019 im Handel und enthält die ersten vier Episoden mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Als Extra gibt es zudem ein Booklet und Sticker.

Der Anime basiert auf der gleichnamigen Manga-Reihe von Mengo Yokoyari und ist mit acht Bänden bereits abgeschlossen. Die Adaption entstand im Studio Lerche (»Assassination Classroom«) unter der Regie von Masaomi Andou (»Undefeated Bahamut Chronicle«) und lief in der Winter-Season 2017 im japanischen Fernsehen und hierzulande bei Amazon im Simulcast.

>> Zur Serie bei Prime Video
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)

Sprechercast:

Handlung:
Mugi und Hanabi sind das perfekte Paar. Beide sind hübsch, bei den Mitschülern beliebt und sie passen perfekt zusammen. Aber ihre Beziehung beruht auf einem Geheimnis – in Wahrheit sind alle beide hoffnungslos in jemand anderen verliebt, der für sie unerreichbar ist. Ihre ganze Beziehung ist nur zum Schein und sie sind sich gegenseitig nur ein schwacher Trost für ein Leben in Selbstbetrug.

Quelle: Nipponart

Kommentare

17 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Sprechercast von »Scum’s Wish«"

avatar
Neueste Älteste
AnnaKarenina
Gast
AnnaKarenina

Linda Fölster und Leonie Landa hätten die Rollen tauschen müssen, da Leonie viel jünger als Linda klingt.
Jenny Maria Meyer ist viel zu jung für eine Lehrerin, die zw. Ende 20 und mitte 30 ist. Da hätte man eher Celine Fontanges nehmen müssen.

Mana
Gast
Mana

Das man so oft schon die mit falschen Sprechern auf die Rollen anfängt mit der Stimmlage ist heutzutage wirklich echt traurig….da merkt man einfach dass man sich nicht genug Zeit nimmt…

AnnaKarenina
Gast
AnnaKarenina

Oder man besetzt einfach stumpf, nach dem Motto »Wird schon passen«. Das gleiche Gefühl hatte ich schon bei KSMs »Yona«

Rina
Gast
Rina

Genau den Eindruck hatte ich auch. Nadine Schreier kann ich mir außerdem auch nicht so recht auf Ecchan vorstellen.

Und auf Moka hätte aus meiner Sicht Julia Fölster ganz gut gepasst.

Aber gut, mal sehen, wie es sich im Trailer so anhört. Vielleicht werden wir positiv überrascht, allzu große Hoffnungen habe ich aber nicht.

AnnaKarenina
Gast
AnnaKarenina

Nadine Schreier kann ich mir auch nicht vorstellen. Da hätte ich lieber Manuela Bäcker gehabt 🙁

Yuya Sakaki
Gast
Yuya Sakaki

Unterstütz die nicht… die haben mir fate Kaleid kaputt gemacht tzzz hoffentlich kommt der anime nochmal auf deutsch

shinji
Gast
shinji

Das ist mir auch noch ein Dorn im Auge 🤨

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Jo hoffe auch das Fate Kaleid komplett auf deutsch rauskommt versteh eh nicht warum sich nicht peppermint da die rechte gesichert hat .

Mana
Gast
Mana

@BunnyHunter

weil er mit dem Original Fate eh nichts zu tun hat und eben viel Loli und anderer Service mit drin ist, war denen dan wohl zu heikel…

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Naja irgendenwie gehört die serie doch zum Fate universum ist halt ne alternative zeitlinie ist bei Fate ja nichts ungewöhnliches und was Fanservice betrift ich sag nur Testament of Sister new Devil 🙂

Kim
Gast
Kim

Was haben die den da kaputt gemacht.^^

8149
Gast
8149

Das einzige das mir einfällt, ist, dass sie Fate kaleid liner Prisma Illya nur in OmU herausbrachten. Eigentlich wollte sie den nicht mal rausbringen, werden aber lizenzrechtlich von Dybex dazu gezwungen.

shinji
Gast
shinji

Hört sich ein bißchen nach dem Toradora Plot an 🤔

Railgun
Gast
Railgun

Naja das Grundgerüst gibts ja so nicht erst seit Toradora, mal davon abgesehen das Scums Wish kein Gradmesser für Toradora ist, die Serie ist der aller letzte dreck. Selten nen Romance Anime mit so schlecht geschriebenen und so unfassbar erzwungenem Drama gesehen, und es gibt viele Romance Titel die das auch haben, Scums Wish gehört so in die sparte die danach eig nur noch Real Girl erreicht hat. Aus dem steh greif fällt mir tbh auch keine schlechteren Romance Titel ein (bin aber noch am Suchen) xD

Mana
Gast
Mana

Das Hauptgenre bei dem Titel ist ja auch weniger die Romaze sondern vielmehr das Drama mit daran und solche sind eben auch wie manche anderen gerne mal zu übertrieben und gezwungen. 😉 Aber das sowas ankommt ist ja auch nichts neues. Man kann eben auch nicht jeden Romancetitel immer in einen Topf werfen kommt eben immer drauf an was man von diesen erwartet….genauso bei anderen Genren. Aber mit so leichtherzigen Komödien wie Toradora kann man solche Dramen natürlich 0 vergleichen, dass ist aber auch garnicht die Absicht bei solchen.

Mana
Gast
Mana

Allgemein solte man nie Titel die von den Genren und Story her zu unterschiedlich sind vergleichen.

Guts
Gast
Guts

Hamburg wird jetzt aber auch immer weiter zugekleistert, KSM, Netflix, Kazé, Nipponart und Crunchyroll inzwischen ja auch noch. Und dabei schöpft man nicht einmal die verschiedenen Studios aus.