Die Top 15 Winter-Serien, die laut unseren Lesern den besten Start hatten

Die Winter-Season ist bereits in vollem Gange. Passend dazu haben wir vor wenigen Tagen eine Umfrage gestartet, bei der wir von euch wissen wollten, welche Serien eurer Meinung nach den stärksten Start hingelegt und somit den besten Ersteindruck hinterlassen haben. Nun haben wir die Ergebnisse ausgewertet, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Bei der Auswertung haben wir die Ergebnisse mit dem Ranking der meisterwarteten Winter-Serien unserer Leser verglichen. Die Pfeile und Zahlen nach den Titeln verraten euch, um wie viele Plätze die Serie auf- oder abgestiegen ist.

Zur Wahl standen alle Serien, die in dieser Season gestartet sind. Serien, die bereits länger ausgestrahlt werden, wurden nicht berücksichtigt.

Welche Serien bei welchem Anbieter verfügbar sind, erfahrt ihr in unserer Simulcast-Übersicht.

RANKING:
15. Mysteria Friends (1,94 %) ⬆ +8

14. Real Girl 2nd Season (1,96 %) ⬇ -4

13. Girly Air Force (2,34 %) ⬆ +1

Auf der nächsten Seite geht es weiter!

Kommentare

36 Kommentare und Antworten zu "Die Top 15 Winter-Serien, die laut unseren Lesern den besten Start hatten"

avatar
Neueste Älteste
Yang Wen-li
Gast
Yang Wen-li

Schön das Dororo so weit oben ist 🙂

Annika
Gast
Annika

Finde ich auch. Dororo hat mir vom ersten Moment an super gefallen.^^

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Die Top 3 geht für mich voll in ordnung 🙂

Yuya Sakaki
Gast
Yuya Sakaki

Mein Date a Live 🙁

Nerim
Gast
Nerim

Das war klar das er nicht in der Spitze mitspielt.
Sowas wie Date a Live gibt es wie Sand am Meer, hierbei beziehe ich mich auf Harem, Romantik, Action

sad dude
Gast
sad dude

Stimmt, RomComs wie Kaguya-sama und Isekai wie Shield Hero gibts ja nur sehr selten.

Nerim
Gast
Nerim

Regulär ist es so seitdem Sword Art Online (Season 1) gelaufen ist, sind Isekai Anime viel besser und kommen eigentlich besser an. Und im Allgemeinen kommen eigentlich Romantik Anime besser an, aber das Harem zerstört meistens bei einigen alles, geschweige denn ist es eher so, dass viele Personen Harem nicht mögen.

Aventuri
Gast
Aventuri

Alta… Hauptsache die Argumentation passt zum jetzigen Thema. Wäre Date A Alive an der Spitze, müsste man nur die Titel vertauschen. Warum Date A Live nicht noch besser platziert ist, weiß ich nicht aber es könnte daran liegen, dass es schon die dritte Staffel ist und die letzte weiter zurückliegt und deshalb das Interesse an dem Anime nicht mehr so groß ist wie erwartet (Vermutung).

Shield Hero ist verdientermaßen auf Platz 1 und nicht weil SAO den gepusht hat. Alleine der Trailer haut einen schon um. Diese Verzweiflung über die Gesellschaft mit 2 Gesichtern, die eigene Ohnmacht etwas unternehmen zu können, und, und. Wenn überhaupt hat Re:Zero den The Shielded Hero gepusht, was ich aber auch nicht wirklich behaupten wollen würde.

Harem ist und bleibt sehr beliebt, auch wenn die eigene Wahrnehmung da einem etwas vorspielen möchte und zerstört auch nichts, wenn es so beabsichtig ist. Romanzen != Harem (also gefühlt meistens, weil der Protagonist viel zu blöd dafür ist).

Matze
Gast
Matze

Auch die einzige Serie die ich gucke aktuell neben SAO und Index. ^^
Hab aber auch einfach nicht viel Zeit Kaguya und Kakegurui s2 werde ich noch gucken.

Sora
Gast
Sora

Ich habe so ein Gefühl das wir beste Freunde werden könnten…
Grund 1: Du magst Date A Live
Grund 2: Dein Name ist Yuya Sasaki
Vielleicht Grund 3: Magst du zufällig A Certain Magical Index?
Meine Top 1 Lieblings Anime auf meinen ertsen 3 LIsten sind nähmlich Date A Live, Yugioh und A certain magical index

Accelerator
Gast
Accelerator

Da ist anscheinend für einige Boogiepop zu anspruchsvoll
Ginge es nach mir
->
1.Boogiepop (unter den Winterstartern definitiv der Stärkste Titel; kann es im allg. Winter bei mir über Index3 stehen; ich weiss Index Fanboy; nüchtern betrachtet ist es nur gut; ergo noch im ersten Drittel aber davon irgendwo im letzten Drittel ergo im Dritten Neuntel)
2. Rising of the Shield Hero
Mob Psycho 100 2
Promised Neverland (Bin aber nicht sicher ob dieser es weiterhin mit Shield & Mob weiter aufnehmen kann)
5. The quintessential quintuplets (Überraschend gut, aber ob es bei mir aufsteigt; schliesslich gibt es in dieser Season sehr viele Hochkaräter)

Jack
Gast
Jack

4,22% tragen Augenklappe, haben einen Papagei auf der Schulter und lassen Landratten über die Planke gehen.

Aslan Golzine
Gast
Aslan Golzine

boogiepop hätte ruhig etwas weiter oben sein dürfen
dat ending song :))

Fall-Moon
Gast
Fall-Moon

Bin ganz deiner Meinung. Ich hoffe AniMoon lässt sich davon nicht abschrecken und bringt die Serie auf Disc.
Für mich großem mit Abstand die beste Serie dieser Season. Alleine wegen dem Opening (Gänsehaut). 🙂

Accelerator
Gast
Accelerator

Yepp das OP ist fantastisch , wobei im Visuellen ist MobPsycho stärker beim OP
genau wie ED wobei im ED Bereich könnte wohl Kaguya-Sama Boogiepop ebenbürtig sein (zweites ED).
Ok das sind jetzt eher so kleine »Katogorien« wo evtl. Boogiepop nicht vorne ist, aber im Gesamten liefert es natürlich das beste Packet ab ^^

michael
Gast
michael

was sollen den die pfeile mit den zahlen an der seite heißen

sad dude
Gast
sad dude

»Die Pfeile und Zahlen nach den Titeln verraten euch, um wie viele Plätze die Serie auf- oder abgestiegen ist.«