»Vanishing Line«: Details zur Synchronisation + Vorbestellbar

Bereits vor einiger Zeit kündigte peppermint anime an, dass man die Serie »Garo – Vanishing Line« mit deutscher Sprachfassung auf DVD und Blu-ray veröffentlichen wird. Im Rahmen eines Livestreams enthüllte der Publisher nun erste Details zur Synchronisation sowie die Vorab-Cover der vier Volumes. Zudem ist die komplette Serie mittlerweile bei Amazon vorbestellbar.

Für die deutsche Synchronisation wurde demnach die K13 Studios Berlin GmbH, die unter anderem bereits für die deutsche Vertonung von »UQ Holder!« und »King’s Game The Animation« verantwortlich war, beauftragt. Andreas Hartwig übernimmt dabei die Dialogregie, während Frank Felicetti das Dialogbuch verfasst.

Die 24-teilige Serie aus dem Hause MAPPA erscheint voraussichtlich ab dem 29. März 2019 in insgesamt vier Volumes. Welche Extras dabei enthalten sein werden, steht bislang noch nicht fest.

Der Anime lief in der Herbst-Season 2017 sowie in der Winter-Season 2018 bei WAKANIM im Simulcast.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)

Deutscher Sprechercast:
Charakter Synchronsprecher
Sword Bernd Egger (Matsuri Washu, Tokyo Ghoul:re)
Sophie Marie Hinze (Annerose von Grunewald, Legend Of The Galactic Heroes)
Gina Nora Kunzendorf (Hunter, Bikini Warriors)
Matthew Tino Kießling (Naoshi Kanno, Drifters)
Sarah Juliane Schlosser (Ruby Bates, Heavens Fall)
George Linus Drews (Genta Doi, Hi Score Girl)
Mann Dennis Sandmann (Yugo (2. Stimme), Yu-Gi-Oh! Arc-V)
Horror Kaze Uzumaki (Joseph, Kuromukuro)
Mia Cornelia Waibel (Smith, Die Monster Mädchen)

Vorab-Cover der vier Volumes:

Handlung:
Sword, ein Makai-Ritter mit dem Titel »Garo«, verbringt seine Tage heimlich damit, die Bevölkerung von Russel City vor Horrors zu beschützen – Dämonen, die von den Menschen Besitz zu ergreifen versuchen. Eines Tages begegnet er im Gefecht mit den Horrors dem rätselhaften Schlüsselwort »El Dorado«. Sword ahnt einen Riesenkomplott der Horrors und beschließt, von nun an auch die Bedeutung dieses Begriffs zu erforschen. Sword trifft auf Sophie, die auf der Suche nach ihrem verschwundenen Bruder ist. Die Nachricht, die dieser hinterlassen hat, enthält ebenso »El Dorado« und so versucht auch sie zu entschlüsseln, was sich dahinter verbirgt. Vereint durch dieses Rätsel arbeiten Sophie und Sword, der in der Vergangenheit seine Schwester verloren hat, fortan gemeinsam.

Quelle: peppermint anime, Amazon

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Vanishing Line«: Details zur Synchronisation + Vorbestellbar"

avatar
Neueste Älteste
Mr._Verwirrung
Gast
Mr._Verwirrung

Hier wurden wohl falsch die Sprecher der Episodenrollen von Episode 12 veröffentlicht. Die Stimmen von Luke, Springer, Ricardo etc pp interessieren mich aber nicht wer »Mann« spricht….

Robin Hirsch
Admin

Dies ist die offizielle Sprecherliste, die peppermint anime veröffentlicht hat. Weitere Rollen sind aktuell noch nicht bekannt.

shinji
Gast
shinji

Bernd Egger hat eine sehr geile Stimme! (Abendane – aus HxH, derjenige der Nen entfernen kann).
Er klingt Tobias Brecklinghaus manchmal täuschend ähnlich.
Eine Stimmlage die perfekt zu diesem Muskelberg passt 🤔