»Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba«: Vorverkauf für Kinoevent gestartet

Bereits vor einigen Wochen gaben der VoD-Anbieter WAKANIM und AKIBA PASS bekannt, dass man am 31. März eine Special-Preview zu »Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba«, die den Titel »Demon Slayer: Das Band der Geschwister« trägt, in elf deutschen und österreichischen Kinos präsentieren wird. Mittlerweile ist der Vorverkauf gestartet. Tickets sind zum Preis von 18 Euro erhältlich.

»Demon Slayer: Das Band der Geschwister« besteht aus einem Zusammenschnitt der ersten fünf Episoden der Serie. Besucher des Events erhalten eine exklusive »Demon Slayer«-Folie sowie eine Event-Postkarte. Die Kinoliste sowie die Links zum Vorverkauf findet ihr weiter unten.

Der Anime entsteht unter der Regie von Haruo Sotozaki (»Tales of Zestiria the X«) beim Studio ufotable, das auch das Skript schreiben wird. Akira Matsushima ist für das Charakterdesign verantwortlich, während Yuki Kajiura (»Sword Art Online«) und Gō Shiina (»God Eater«) für die Musik zuständig sind. Hikaru Kondo kümmert sich um die Produktion.

Gotouge startete den Manga im Februar 2016 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bisher 13 Bände der Reihe in Japan. Die Anime-Adaption wird ab dem 6. April 2019 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

>> Zur Serie bei WAKANIM

Kinoliste & Tickets:

Deutscher OmU-Trailer:

Handlung:
Kamado Tanjirou ist der älteste Sohn in einer Familie ohne Vater. Als er eines Tages in die Stadt geht, um Holzkohle zu verkaufen, verbringt er dort aufgrund von Gerüchten über einen Oni, der sich angeblich in der Gegend rumtreibt, die Nacht, anstatt den Heimweg am Abend anzutreten. Als er am nächsten Tag nach Hause kommt, muss er feststellen, dass anscheinend tatsächlich ein Oni unterwegs war, der fast seine gesamte Familie grausam ermordet hat und nur seine Schwester Nezuko knapp überlebte. Wird er es schaffen, Rache zu nehmen und seine Schwester zu retten?

Quelle: WAKANIM

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba«: Vorverkauf für Kinoevent gestartet"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Darryll
Gast

Warum gibt’s sowas immer nur in Wien und Pasching? Ausgerechnet Pasching, ’ne 7000-Einwohner-Stadt… ich versteh‘ das nicht… :uff:

OkarinXD
Gast

Seh ich genauso, ist ja nicht so als wären das die einzigen kinos in Österreich 😡