»BEASTARS« erscheint exklusiv bei Netflix + Promo-Video

Im Rahmen der »Fuji TV Anime Lineup Press Conference« wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass die kommende Anime-Adaption von Paru Itagakis Manga-Reihe »BEASTARS« im kommenden Oktober im »+Ultra«-Programmblock starten wird. Der Anime soll außerdem exklusiv bei Netflix veröffentlicht werden. Ein neues Promo-Video findet ihr weiter unten.

Die Serie entsteht im CGI-Studio Orange, das zuvor bereits für »Land of the Lustrous« verantwortlich war. Weitere Details sind bislang noch nicht bekannt.

Itagaki startete den Manga, der 2018 den 11. »Manga Taishou«-Award und den 22. »Tenzuka Osamu New Creator«-Preis gewann, im September 2016 im »Weekly Shonen Champion«-Magazin. Akita Shoten veröffentlichte bisher elf Bände in Japan. Hierzulande ist die Reihe bisher nicht erhältlich.

Promo-Video:

Handlung:
In einer von humanoiden Tieren bevölkerten Welt koexistieren Pflanzenfresser und Fleischfresser miteinander. Für die Jugendlichen der »Cherryton School« ist das Schulleben voller Hoffnung, Romantik, Misstrauen und Unbehagen. Legosi ist ein Wolf, der Mitglied im Theaterverein ist. Trotz seines bedrohlichen Aussehens hat er ein sehr sanftes Herz. Den Großteil seines Lebens war er immer ein Objekt der Angst und des Hasses anderer Tiere, und ist an diesen Lebensstil gewöhnt. Aber schon bald lässt er sich mehr auf seine Klassenkameraden ein, die ihren eigenen Anteil an Unsicherheit haben, und bemerkt wie sich sein Leben in der Schule langsam verändert.

Quelle: ANN

Kommentare

9 Kommentare und Antworten zu "»BEASTARS« erscheint exklusiv bei Netflix + Promo-Video"

avatar
Neueste Älteste
KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Dann werde ich wohl meinen Probe Monat von Netflix in den Herbst verschieben müssen. 😉

TheBeron
Gast
TheBeron

Eher ins Frühjahr 2020…
Die aktuellen +Ultra Titel aus letztem Herbst ist noch nicht Mal auf Netflix…

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Meinst du ja? Na schauen wir mal…

TheBeron
Gast
TheBeron

Ich bin was Netflix angeht immer etwas pessimistisch eingestellt. Habe mich schon richtig auf Carol & Tuseday gefreut, kann ihn aber nicht im Simulcast schauen, da Netflix halt die Lizenz hat. und auch die vorherigen +ULTRA Titel sind interessant und der eine hat sogar eine Synchro in der Synchronkartei vermerkt (seit November letzten Jahres…) …aber erschienen ist da noch immer nichts. Ist die Frage was damit los ist, aber Netflix antwortet ja auf nichts und auch die A2Y-Leute haben keine Informationen dazu…
Da hätte ich ja sogar lieber Prime Video wieder für solche TV-Blöcke, als Netflix…

Jack
Gast
Jack

Könnte was schönes bei rumkommen. Land of the Lustrous war eine der wenigen Cgi-Anime, wo mich das Cgi nicht gestört hat und eher förderlich für die Show war.

Daniel
Gast
Daniel

Ich warte auf die BD. Netflix unterstütze ich nicht.

Momo
Gast
Momo

Wenn du die BD kaufst unterstützt du Netflix weil sie im Produktionskommite sitzen.

Once
Gast
Once

Hoffentlich fallen die Würfel bei der Wahl des dt. Synchronstudios positiv… Da muss man ja früh genug hoffen.

Core
Gast
Core

Der Manga kommt im Herbstprogramm von Kaze