Erstes Promo-Video zum »How much heavy dumbbells can you lift?«-Anime

Auf der offiziellen Webseite des »How much heavy dumbbells can you lift?«-Animes (jap.: Dumbbell Nan Kilo Moteru?) wurde heute ein erstes Promo-Video zur kommenden Serie veröffentlicht, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Der Anime entsteht im Studio Doga Kobo unter der Regie von Mitsue Yamazaki (Monthly Girls‘ Nozaki-kun). Fumihiko Shimo (Clannad, New Game!) ist für die Serienkomposition zuständig, während die Charakterdesigns von Ai Kikuchi (New Game!, Engaged to the Unidentified) stammen.

Werbung

Sandrovich und MAAM starteten den Manga im August 2016 im »Ura Sunday«-Magazin. Shogakukan veröffentlichte bisher sechs Bände in Japan. Hierzulande ist die Reihe bislang nicht erhältlich.

Promo-Video:

Charakterdesigns und Sprecher:

Darum geht es im Manga:
Sakura Hibiki ist eine durchschnittliche Oberschülerin mit einem unersättlichen Appetit. Als sie feststellt, dass sich ihre Kleidung an ihrer Taille langsam zusammenzieht, beschließt sie, sich mit der Anmeldung in einem nahegelegenen Fitnessstudio zu befassen. Dort trifft sie auf ihre Mitschülerin Akemi.

Akemi, die einen Muskelfetisch hat, versucht Sakura zu überreden, sich trotz des hohen Anteils an Machos im Fitnessstudio anzumelden. Glücklicherweise erscheint der schöne Trainer Machio und überzeugt sie, sich anzumelden. So beginnt sie ihr Training für einen großartigen Körper!

Quelle: pKjd

Kommentare

16 Kommentare und Antworten zu "Erstes Promo-Video zum »How much heavy dumbbells can you lift?«-Anime"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Momo
Gast
Momo

Doga Kobo ist instant Love ♥

AYBEKAY
Gast
AYBEKAY

freue mich sehr auf diesen anime 🙂

Centyona
Gast
Centyona

Ein neuer »Sport«-Anime bei dems um ein Fitnessstudio geht?
Bin immer offen für Neues. ♡

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Das ist der einzige Sport Anime, wo ich sage den schaue ich und sofern der Manga auch heraus kommen sollte bei uns, würde ich mir den auch kaufen, weil da Übungen drin sind, wie man trainieren kann. 😉

Mangabanger
Gast
Mangabanger

Trainierst du selbst ?

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich will bald wieder Muskelaufbau betreiben ja. 😉

Mangabanger
Gast
Mangabanger

Find ich gut.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich werde halt auch nicht jünger. 😉

Mangabanger
Gast
Mangabanger

Ich trainiere ja schließlich auch. Jung bin ich noch 😜

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Finde ich gut, im Fitnesstudio oder Zuhause, also trainieren?

Mangabanger
Gast
Mangabanger

Zuhause. Schon recht lange.

Tuber
Gast
Tuber

Fallen den Japanern auch noch gute Namen ein?

Bau
Gast
Bau

Jetzt bin ich wieder motiviert zu trainieren. Ich hoffe ich lerne durch den Anime einpaar gute Übungen zum Muskelaufbau.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich glaube das soll auch motivieren, finde ich eine gute Sache. 😉

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Also ich schau mir den anime nicht wegen des trainings an xD

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ich schon.^^