»KING OF PRISM -Shiny Seven Stars-« bei Crunchyroll im Simulcast

Der VoD-Anbieter Crunchyroll gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Serie »KING OF PRISM -Shiny Seven Stars-« gesichert hat und diese hierzulande im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird. Die erste Episode erscheint am Montag um 20:05 Uhr.

Die Serie entsteht im Studio Tatsunoko Pro unter der Regie von Masakazu Hishida (»King of Prism: PRIDE the HERO«). Jou Aoba (»King of Prism: PRIDE the HERO«) schreibt das Skript, während Mai Matsuura (»King of Prism by Pretty Rhythm«) für die Charakterdesigns zuständig ist. Rei Ishizuka komponiert die Musik.

Der neue Anime wird sowohl in einer vierteiligen Kino-Fassung als auch in einer zwölfteiligen TV-Fassung veröffentlicht. Der erste Film startete am 2. März 2019 in den japanischen Kinos, während die Serie ab dem 15. April in Japan ausgestrahlt wird.

Alle bisher angekündigten Frühjahr-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

Visual:

Quelle: Crunchyroll

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»KING OF PRISM -Shiny Seven Stars-« bei Crunchyroll im Simulcast"

avatar
Neueste Älteste
Rina
Gast
Rina

Okay, das überrascht mich. Hätte nicht damit gerechnet, dass irgendein Anbieter sich der Serie annimmt und bin fest davon ausgegangen, dass ich auf Fansubs hoffen muss. Die bisherigen Pretty Rhythm-Serien (von denen bzw. um genau zu sein von Rainbow Live stellt King of Prism ein Spin-Off dar) sind ja hierzulande auch nicht lizenziert, daher bin ich von ausgegangen, dass King of Prism ebenfalls nicht lizenziert wird. Ich freue mich auf jeden Fall.

Mana
Gast
Mana

Idoltitel kamen da doch schon immer viel.

Rina
Gast
Rina

Das schon, aber eben bisher noch nichts vom Pretty Rhythm-Franchise.