»Bloom Into You«-Manga endet im November

Im kürzlich erschienen siebten Band des Girls-Love-Mangas »Bloom Into You« wurde bekannt gegeben, dass die Reihe von Nio Nakatani mit dem achten Band, der im November 2019 erscheint, enden wird.

Der Manga startete im Jahr 2015 in Japan und umfasst aktuell sieben Bände. Hierzulande sicherte sich der Carlsen-Verlag die Rechte an der Reihe und veröffentlicht diese seit Oktober 2018 im Handel.

Werbung

Eine 13-teilige Anime-Umsetzung, die unter der Regie von Makoto Katō beim Studio TROYCA entstand, wurde in der Herbst-Season 2018 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Hierzulande wurde die Serie bislang nicht lizenziert.

>> Manga bei Amazon bestellen

Ankündigung:

Handlung:
Yuu Koito liest total gerne Mädchenmanga und weiß deshalb genau, wie sich die erste Liebe anfühlen soll − Schmetterlinge im Bauch, die Knie werden weich und das Herz pocht wie wild, wenn jemand einem die Liebe gesteht! Als sie ihr erstes Liebesgeständnis von einem Mitschüler bekommt, ist sie enttäuscht. Der Junge bedeutet ihr nichts und irgendwie ist ihr das alles peinlich, so dass sie ihm weder eine Zu- noch Absage zur großen Pärchenfrage gibt. Aber was macht sie jetzt? Jede will doch einen Freund, oder nicht? Schließlich bittet sie die coole Schülersprecherin Touko Nanami um Rat, von der sie glaubt, dass diese ihre Gefühlswelt versteht und ihr dabei helfen kann, aus dieser peinlichen Lage herauszukommen! Aber Mädchenmanga haben nichts mit der Realtität zu tun und ganz unerwartet bekommt sie noch ein zweites Liebesgeständnis, welches sie erschreckt, aber ein leises Flattern in ihrer Magengrube auslöst… Und das stammt ausgerechnet von einem Mädchen, nämlich der coolen Touko Nanami!

Quelle: pKjd

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "»Bloom Into You«-Manga endet im November"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Mondhase
Gast
Mondhase

Super!! Dann wird hoffentlich auch eine 2. Staffel für den Anime produziert. 😊❤

Mkay
Gast
Mkay

Schade, dass der Anime nicht lizenziert ist … würde den gerne schauen. :/

TheBeron
Gast
TheBeron

Ich glaube an Universum. Die haben des öfteren Sentai-Serien nachlizensiert

Bloodx
Gast
Bloodx

Nah bis der Manga dan in Deutschland ändet dauert das ja noch eine halbe Ewigkeit. Band 3 ist grade erst erschienen. Ich bin sehr gespannt aufs Ende und ich hoffe es ist sehr Zufriedenstellend.