Neue Charakterdesigns zu »Maou-sama, Retry«

Auf der Webseite der kommenden Anime-Adaption von Kurone Kanzakis Fantasy-Light-Novel »Maou-sama, Retry« (Dark Lord, Retry!) wurden heute weitere Charakterdesigns samt Sprecher enthüllt. Die Bilder findet ihr weiter unten. Die Serie startet im Juli 2019 in Japan.

Der Anime entsteht im Studio EKACHI EPILKA unter der Regie von Hiroshi Kimura (»Hamatora«). Ouka Tanizaki (»Vexille«) schreibt das Skript, während Chiyo Nakayama die Original-Charakterdesigns von Makoto Iino animiert.

Der Opening-Song, der den Titel »TEMPEST« trägt, wird von Kaori Ishihara beigesteuert, die zuvor bereits für das Ending von »Kiss×sis« verantwortlich war, während der Ending-Song mit dem Titel »NEW« von Haruka Tojo stammt, die bereits für das Ending von »AMAZING STRANGER« zuständig war.

Kanzaki veröffentlichte die originale Light Novel erstmals von Oktober bis Dezember 2016 auf der »Let’s Become Novelists«-Webseite. Seit Juni 2017 erscheint die Reihe in gedruckter Form mit Illustrationen von Kōji Ogata beim japanischen Verlag Futabasha. Eine Manga-Adaption von Amaru Minotake wird seit Oktober 2017 veröffentlicht.

Charakterdesigns und Sprecher:

Handlung: 
Die Geschichte dreht sich um Akira Ōno – einen ganz normalen Typen, der in einer Firma arbeitet, die ein Online-Spiel verwaltet. Er selbst spielt das Game häufig als sein Charakter »Maō« (Dark Lord). Als er sich jedoch eines Tages einloggt, findet er sich plötzlich in der Gestalt seines Charakters in der Spielwelt wieder. Dort trifft er ein einbeiniges Mädchen und beginnt seine Abenteuer mit ihr. Aber da er ein mächtiger »Dark Lord« ist, versuchen verschiedene Nationen ihn zu besiegen, da er überall Ärger verursacht.

Quelle: Twitter (@maousama_anime)

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar