Crunchyroll zeigt »Hakata Mentai! Pirikarako-chan« im Simulcast

Der VoD-Anbieter Crunchyroll gab vor Kurzem bekannt, dass man den kommenden Short-Anime »Hakata Mentai! Pirikarako-chan« in der bevorstehenden Sommer-Season im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird. Hierbei handelt es sich um eine Koproduktion von Crunchyroll.

Die Anime-Serie entsteht unter der Regie von Taketomo Ishikawa (Episode-Director bei »Barakamon«), der auch die Charakterdesigns übernimmt. Shingo Irie schreibt das Skript, während Norifumi Nakamura (»Soul Eater«, »Fullmetal Alchemist« die Rolle des Art-Directors übernimmt. Tetsuya Kobayashi (»Gunslinger Stratos: The Animation«) komponiert die Musik, die bei G-angle produziert wird.

Werbung

Der genaue Termin für den Simulcast-Start wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Teaser:

Visual:

Handlung:
Die niedliche Pirikarako-chan lebt in einem mysteriösen Shopping Center in einer Stadt, die Hakata ähnelt, ihr aber nicht komplett gleicht. Jeden Tag macht sie sich auf den Weg, um den anderen Fruchtfeen ihrer Heimat bei ihren Sorgen zu helfen.

Quelle: Crunchyroll

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar