Deutscher OmU-Trailer zu »To the Abandoned Sacred Beasts«

Erst gestern gab Crunchyroll bekannt, dass man sich die Lizenz an der kommenden Anime-Adaption von »To the Abandoned Sacred Beasts« gesichert hat und diese im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast zeigen wird. Passend dazu veröffentlichte der VoD-Anbieter nun einen deutschen OmU-Trailer, den ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Die Anime-Serie entsteht unter der Regie von Jun Shishido (Episode-Director bei »Death Parade«) im Studio MAPPA. Shigeru Murakoshi (»Zombie Land Saga«) schreibt das Skript, während Daisuke Niinuma (Animation-Director bei »Kakegurui«) für die Charakterdesigns und die Animationen verantwortlich ist. Der Ending-Song mit dem Titel »HHOOWWLL« wird von Gero×ARAKI beigesteuert.

Werbung

Maybe startete »To the Abandoned Sacred Beasts« im Juni 2014 im »Bessatsu Shōnen«-Magazin. Kodansha veröffentlichte bisher neun Bände in Japan. Hierzulande erscheint die Reihe bei Carlsen Manga. Die Anime-Adaption wird ab Juli im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

>> Manga bei Amazon bestellen

OmU-Trailer:

Handlung:
Die demokratische Nation Patria wurde einst auf dem gleichnamigen Kontinent gegründet. Doch aufgrund ökonomischer Konflikte teilte sich das Land und es brach ein erbitterter Bürgerkrieg zwischen der Union des Nordens und der Konföderation des Südens aus. Um den Sieg trotz ihrer schwindenden Zahlen noch davonzutragen, wendet der Norden eine verbotene Technologie an: Sie verwandeln ihre Kämpfer in monsterähnliche Soldaten, die mit gottgleicher Kraft gesegnet sind und den Krieg schließlich zu einem Ende führen.

Die falschen Götter. Sie waren die Helden, die das Land gerettet haben und allerorts angepriesen wurden.

Die Zeit floß ins Land und die Erinnerungen an den Krieg verblassten. Die Menschen, die ihre menschliche Form aufgaben, werden nun von den Massen aufgrund ihrer Macht gefürchtet. Von nun an bezeichnete man sie als »Bestien«.

Der ehemalige Kapitän der falschen Götter, Hank, befindet sich auf einer Reise, um seine ehemaligen Kameraden zu finden und sie als Beast Hunter auszuschalten. Eines Tages trifft die junge Schaal auf Hank, während sie nach dem Mörder ihres entmenschlichten Vaters sucht. Sie entschließt sich dazu, Hank zu begleiten, um die Wahrheit über den Täter herauszufinden, doch die Schatten des Krieges holen sie schon bald ein.

Wohin wird Hanks Pfad ihn führen, während die Morde an seinen Kameraden auf seinen Schultern lasten?

Quelle: Crunchyroll

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Deutscher OmU-Trailer zu »To the Abandoned Sacred Beasts«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast
Natsu90

Sieht gut aus wird reingeschaut.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Ja, steht auch auf meiner CH WL. 😉