Übersicht: Anime-Filme im Juni bei ProSieben MAXX und sixx

onepiece-1

Neuer Monat, neue Anime-Filme bei ProSieben MAXX – und diesmal auch beim Schwestersender sixx! Damit ihr wisst, was euch im Juni 2019 erwartet, haben wir alle Filme der nächsten Wochen noch einmal für euch aufgelistet.

Wie gewohnt stehen die Anime-Filme, die bei ProSieben MAXX ausgestrahlt werden, nach der TV-Ausstrahlung in der Mediathek des Senders auf Abruf zur Verfügung. Bei sixx gibt es bislang keine bestätigten Informationen zur Online-Verfügbarkeit.

Anime-Filme im Juni bei ProSieben MAXX

7. Juni, 20:15 Uhr (ProSieben MAXX): »Haikyu!! – Gewinner und Verlierer«

Für Shoyo, Tobio und ihre Freunde steht das letzte Oberschul-Turnier an. Das Karasuno-Volleyballteam geht bei den Präfekturmeisterschaften hoch motiviert an den Start. Als sie auf ihren ersten Gegner, Datekou, treffen, steigt die Aufregung der Mannschaft enorm. Denn ihre letzte Begegnung auf dem Spielfeld verlief nicht gerade ruhmreich. Doch diesmal spielt Karasuno mit einer neuen Strategie. Die Spieler sind dazu bereit, alles zu geben, um das Endspiel zu erreichen.

14. Juni, 20:15 Uhr (ProSieben MAXX): »One Piece – Episode of Ruffy«

Abenteuer ahoi! Die Strohhutbande strandet mit ihrem Schiff auf Hand Island. Die Inselbewohner stehen unter dem Kommando von Flottenadmiral Bilic, der die begabten Handwerker dazu bringt, eine Marinebasis und mächtige Vernichtungswaffen für ihn herzustellen. Die Insulaner standen einst unter dem Protektorat von Kapitän Whitebeard, doch nun leben sie in ständiger Angst. Ruffy und die Piratenbande sagen Admiral Bilic und seiner Marine den Kampf an.

21. Juni, 20:15 Uhr (ProSieben MAXX): »One Piece – Episode of Nami«

Piratin auf Abwegen: Nami, die sonst nur andere Piraten beklaut, stiehlt der Strohhutbande die Flying Lamb und segelt allein nach Arlong-Park. Allem Anschein nach hat die Kartenleserin bisher im Auftrag des Fischmenschen Arlong gearbeitet und ihm ihre Diebesbeute abgetreten. Ruffy und seine Freunde beschließen, Nami zur Rede zu stellen und reisen ihr hinterher. So entdecken sie nicht nur Namis Heimat, sondern auch ihre tragische Vergangenheit.

28. Juni, 20:15 Uhr (ProSieben MAXX): »One Piece – Episode of Merry«

Endlich hat die Strohhutbande einen entspannten Tag auf der Thousand Sunny. Während Ruffy und Co. einfach mal die Seele baumeln lassen, haben sich Chopper, Lysop und Brook mit der Little Lamb 2 aufgemacht, die Gegend zu erkunden. Brook, der als Letzter zur Crew dazugestoßen ist, ist neugierig und fragt seine Begleiter, warum das kleine Boot diesen besonderen Namen trägt. Sofort beginnt Lysop, tief in seinen Erinnerungen zu schwelgen und erzählt Brook von den vielen Abenteuern, die die Crew mit ihrem treuen Schiff, der Flying Lamb, erleben durfte.

Anime-Filme im Juni bei sixx

10. Juni, 16:30 Uhr (sixx): »Stimme des Herzens«

Shizuku Tsukishima lebt am Rande Tokios und widmet beinahe ihre komplette Freizeit dem Lesen. Da sie dadurch zu wenig für die Schule lernt, werden ihre Noten schlechter – und ihre Eltern beginnen, sich um Shizuku zu sorgen. Doch das Mädchen hat einen Entschluss gefasst: Sie will ihr Leben sinnvoll nutzen und ihr erstes eigenes Buch schreiben. Hilfe erhält sie dabei vom Opa ihres Freundes Seiji.

10. Juni, 18:40 Uhr (sixx): »Das Königreich der Katzen«

Haru Yoshioka ist ein typisches Teenager-Mädchen, das auf gesellschaftliche Konventionen wie Pünktlichkeit wenig Wert legt. Als sie eines Tages eine süße Katze vor dem sicheren Tod bewahrt, ändert sich Harus Leben schlagartig: Denn der Vierbeiner ist ein Prinz aus dem Katzenreich. Zur Belohnung für seine Rettung soll das junge Mädchen den Prinzen heiraten und fortan in der Katzenwelt leben. Doch Haru hat ganz andere Pläne.

10. Juni, 20:15 Uhr (sixx): »A Silent Voice«

Ich wünschte, wir hätten uns niemals getroffen. Ich wünschte, wir könnten uns noch einmal treffen. Shoya Ishida, ein Junge, der hören kann, und eine neue Schülerin, die es nicht kann, Shoko Nishimiya. Eines schicksalhaften Tages trafen sich die beiden, und Shoya bringt die Klasse dazu, Shoko zu hänseln. Doch schnell dreht sich das Ganze und die Klasse nimmt Shoya ins Visier. Jahre später entbrennt in Shoya der starke Wunsch, Shoko wiederzusehen.

Quelle: ProSieben MAXX / sixx
Titelbild: ©1999 Toei Animation Co., Ltd. ©Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Kommentare

10 Kommentare und Antworten zu "Übersicht: Anime-Filme im Juni bei ProSieben MAXX und sixx"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Stimme des Herzens & Das Königreich der Katzen schaue ich mir an, wohl aber eher dann in der Mediathek.

Mondhase
Gast
Mondhase

Enttäuschende Auswahl.

Fanny
Gast
Fanny

A silent voice 😍❤️wäre ja toll wenn der auch auf pro7maxx laufen würde. Den hätte ich zu gerne gesehen. 😢Genauso wie die anderen Filme von sixx.

Yvonne Wojcik
Gast
Yvonne Wojcik

Dann schau sie doch auf sixx

Ruffy
Gast
Ruffy

Die One Piece Filme hab ich schon lange auf Blu Ray, aber dafür soll ja Episode of Sabo noch Ausgestrahlt werden, der kommt ja erst noch auf Disc, und dann gehört er mir. 🙂

Darryll
Gast
Darryll

An »A Silent Voice« trau‘ ich mich nicht ran, hab gehört, das soll ein ganz bitteres Drama sein.

Hawk
Gast
Hawk

Nett nett

Siepie
Gast
Siepie

Eig. Wäre Hotarubi no mori E perfekt für einen abend auf Maxx,aber leider eirf es ja einfach nicht lizenziert,obeohl es ein Meisterwerk ist😭😭(ich sag nur das AMV mit den Namen King😭😭)