Starttermin von »Isekai Cheat Magician« + Visual

isekaicheat-1

Auf der offiziellen Webseite von »Isekai Cheat Magician« wurde heute bekannt gegeben, dass die Serie ab dem 10. Juli 2019 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Ein neues Visual könnt ihr euch weiter unten ansehen.

Der Anime entsteht unter der Regie von Daisuke Tsukushi (Episode-Director bei »Girly Air Force«) beim Studio Encourage Films. Takayo Ikami (»Penguindrum«) schreibt das Drehbuch und Shuji Maruyama steuert die Charakterdesigns bei.

Die originale Light Novel von Takeru Uchida startete im Jahr 2012 auf der »Shōsetsuka ni Narō«-Webseite (Let’s Be Novelists). In Japan wurden bisher acht Bände publiziert. Eine Manga-Adaption wird seit 2012 im »Shōnen Ace«-Magazin veröffentlicht und umfasst aktuell fünf Bände.

Visual:

isekaicheat

Handlung:

Die Geschichte dreht sich um Taichi Nishimura und seine Freundin Rin, die beide in eine Fantasiewelt entführt werden. Während Taichi in seiner vorherigen Welt eine normale Person ist, die nur überdurchschnittliche Reflexe hat, erlangen sowohl er als auch Rin in der neuen Welt hohe physische und magische Fähigkeiten und beginnen ihr neues Leben als Magier.

Quelle: isekai-cheat-magician.com
© 2019 内田健/主婦の友インフォス・KADOKAWA/「異世界チート魔術師」製作委員会

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Starttermin von »Isekai Cheat Magician« + Visual"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Tja sieht wie ein Sword Art online 2.0 aus nee Leute…..😅🤣

Fetter Bandit
Gast

Wen juckts ? Solange der Anime gut wird….

Natsu90
Gast

Mein Post ist nicht so ernst gemeint^^

NightRay
Gast

Schade das die meisten der ganzen Anime hier eh nicht lizenziert werden :/