»The Rising of the Shield Hero«: Preview zur 23. Episode

shield-hero-h-7-6

Das japanische Unternehmen Kadokawa veröffentlichte vor Kurzem ein Preview-Video zur kommenden 23. Episode von »The Rising of The Shield Hero«, das ihr euch weiter unten im Artikel ansehen könnt.

Animiert wird die Serie unter der Regie von Takao Abo (»Norn9«) im Studio Kinema Citrus (»Made in Abyss«). Masahiro Suwa ist dabei für die Charakterdesigns zuständig, während Kevin Penkin (»Made in Abyss«) die Musik beisteuert.

Werbung

Die Anime-Adaption basiert auf der gleichnamigen Light-Novel-Reihe von Yusagi Aneko (Story) und Seira Minami (Zeichnungen), die seit 2012 von Media Factory in Japan veröffentlicht wird und derzeit 21 Bände umfasst. Eine Manga-Umsetzung von Kyu Aiya erscheint seit Februar 2014 im »Comic Flapper«-Magazin und besteht derzeit aus 13 Bänden.

»The Rising of The Shield Hero« in Deutschland

Hierzulande sicherte sich Crunchyroll die Rechte an der Anime-Serie und veröffentlicht jeden Mittwoch um 16:30 Uhr eine neue Episode im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

Die Manga-Umsetzung erscheint seit April 2017 bei TOKYOPOP und ist seit einigen Wochen auch bei Crunchyroll auf Englisch verfügbar. Die Light Novel wurde hierzulande bisher nicht lizenziert.

>> Zur Serie bei Crunchyroll
>> Zum Manga bei Crunchyroll
>> Manga-Reihe bei Amazon bestellen

Alle bisher angekündigten Frühjahr-Simulcasts findet ihr in unserer Simulcast-Übersicht im Überblick.

Preview:

Handlung:

Naofumi ist 20 Jahre alt, Student – und ein richtiger Otaku! Als er eines Tages das Buch Traktat der Waffen der vier Heiligen liest, verliert er plötzlich das Bewusstsein und findet sich in einer mittelalterlichen Welt wieder. Doch das ist nicht alles: Er selbst soll einer der vier legendären Helden sein, die gerufen wurden, um die Welt vor bösartigen Monstern aus einer anderen Dimension zu beschützen! Dafür erhält er als Waffe den legendären Schild, der aber – da nur zur Verteidigung nützlich – kein besonders hohes Ansehen genießt. Als er dann noch von seiner einzigen Gefährtin betrogen wird, entscheidet er sich für eine Sklavin als lebendige Waffe und will stärker als je zuvor werden…

Quelle: Kadokawa
©2019 アネコユサギ/KADOKAWA/盾の勇者の製作委員会

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "»The Rising of the Shield Hero«: Preview zur 23. Episode"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Zero of Anime
Gast
Zero of Anime

Hoffe ja sehr das noch eine 2 Staffel im laufe des Nesten Jahr kommt.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Bitte nochmal auf deutsch?

Cloud Strife
Gast
Cloud Strife

Warum es ist es sind nun 3 Wörter falsche

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

@Cloud Strife, ich lese es halt immer mal wieder, das die deutschen kein deutsch mal mehr schreiben können…

Alex
Gast
Alex

Das ist so unnötig sowas zu schreiben, du kannst dich darüber aufregen aber lass andere in ruhe und kümmere dich um deine Sachen! ;D

Robin Hirsch
Admin

Wir haben an dieser Stelle drei Kommentare nicht freigeschaltet, da diese Diskussion extrem schnell ins Lächerliche abgedriftet ist.

Wir bitten euch darum, unter den Artikeln nur themenbezogen zu diskutieren. Und auch wenn im Kommentar von Zero of Anime einige Fehler waren, sollte man es zumindest verstehen können. Bitte unterlasse daher die Provokationen, KuroMandrake. 😉

The Dark Paladin
Gast
The Dark Paladin

Was für eine schöne Folge das war^^ das freut es mein Herz als ich gesehen habe wie Raphtalia sich für Naofumi einsetzt obwohl er sich gerade mit diese IntelligenzAllergiker gestritten hat und es gar nicht gemerkt hat…. Nur so nebenbei was denkt ihr von den drei hat recht zum thema welche art von Waffe macht dich stärker oder hat jeder Held sein Persönlichen weg zum Stärker werden? Und vor allem wann merkt diese nervensäcke endlich das sie verloren hat und ihn nicht töten kann…
PS. Ich hoffe es kommt schnellstmöglich eine neue Staffel es sind bloss nur noch 3 folgen die zeit drängt