Erster Trailer zu »Tales of Arise«

neue-tales-of

Nachdem bereits vor einigen Tagen die ersten Infos zum nächsten »Tales of«-Teil geleakt wurden, folgte heute auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft die offizielle Vorstellung des Spiels. Dabei wurde auch ein erster Trailer veröffentlicht, den ihr weiter unten findet.

Der neue Teil der »Tales of«-Reihe

»Tales of Arise« spielt in einem Sonnensystem, das die beiden benachbarten Planeten Dahna und Rena beinhaltet. Die Bewohner von Dahna haben ihren planetarischen Nachbarn auf Rena – einen Planeten, den sie deutlich am Himmel sehen können – immer Ehrfurcht entgegengebracht und Rena als ein Land der Gerechten und Göttlichen gesehen. Für die Menschen in Dahna wurden Legenden und Sagen über Rena und seine Bewohner seit unzähligen Generationen überliefert, die im Laufe der Zeit zu Tatsachen wurden und für die Menschen in Dahna eine grausame Realität verbergen.

Seit 300 Jahren herrscht das Volk von Rena über Dahna, plündert die Ressourcen des Planeten und beraubt seine Bevölkerung ihrer Würde und Freiheit. »Tales of Arise« beginnt mit zwei Personen, die auf verschiedenen Welten geboren wurden und sich danach sehnen, ihr Schicksal zu ändern und eine neue Zukunft für sich – und vielleicht ihr Volk – zu schaffen. Mit einer originellen Besetzung von Charakteren, einer dramatischen Handlung, dynamischen Kämpfen, detailreichen Umgebungen und einigen klassischen »Tales of«-Elementen, markiert »Tales of Arise« einen Neuanfang für das berühmte JRPG-Franchise.

Mit Yusuke Tomizawa als Leiter des Entwicklerteams von »Tales of« verspricht das Franchise gänzlich neue Handlungsstränge, eine neue Spieldynamik sowie neue spannende Welten. »Tales of Arise« erscheint 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Trailer:

Quelle: Microsoft PK
© Bandai Namco Entertainment

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Erster Trailer zu »Tales of Arise«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
xygirl
Gast

Sieht doch gar nicht so schlecht aus. Leider habe ich aber immer so meine Zweifel bei Tales of Spielen. Der einzige Teil der mir bisher gut gefallen hatte war Berseria. Aber auch nur wegen der Story. Das Kampfsystem war einfach nur öde.

huha
Gast

Tales of Budget