Neues Promo-Video zum »Fire Force«-Anime

fireforce

Im nächsten Monat startet die Anime-Adaption der Manga-Reihe »Fire Force« im japanischen Fernsehen. Passend dazu wurde nun ein neues Promo-Video veröffentlicht, das ihr euch weiter unten ansehen könnt.

Neuer Anime von David Production

Die Anime-Umsetzung entsteht unter der Regie von Yuki Yase im Studio David Production, das zuvor bereits für »Cells at Work« und »Sakurada Reset« verantwortlich war. Die Serienkomposition übernimmt Gakuto Haishima, während Hideyuki Morioka das Charakterdesign beisteuert. Die Serie soll aus insgesamt 24 Episoden bestehen.

Atsushi Ōkubo, der unter anderem bereits durch den Manga »Soul Eater« bekannt ist, startete »Fire Force« im September 2015 im »Weekly Shōnen Magazine«. Kodansha veröffentlichte bisher 14 Bände in Japan.

»Fire Force« in Deutschland

Hierzulande sicherte sich WAKANIM die Rechte an der kommenden Anime-Serie und veröffentlicht ab dem 5. Juli jeden Freitag um 19:25 Uhr eine neue Episode im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast. Die Manga-Reihe ist bei TOKYOPOP auf Deutsch erhältlich.

>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Manga bei Amazon bestellen

Promo-Video:

Handlung:

Shinra Kusakabe ist neu bei der achten Sondereinheit der Feuerwehr, die gegen ein seltsames Phänomen kämpft, bei dem Menschen unvermittelt in Flammen aufgehen und zu Flammenwesen werden. Shinra, der seine Familie bei einem Brand vor zwölf Jahren verlor, setzt alles daran, ein Held zu werden, um andere beschützen zu können. Bereits sein erster Einsatz zeigt ihm, was es heißt, diesen Job zu machen!

Quelle: fireforce-anime.jp
©Atsushi Ohkubo, KODANSHA/ “FIRE FORCE” Production Committee

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "Neues Promo-Video zum »Fire Force«-Anime"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Hanns
Gast

So hätte One Punch Man 2 aussehen sollen^^

Jack
Gast

Schau dir die Kampfanimationen in Mob Psycho 100 S2 an. Die gleiche Behandlung hätte One Punch Man auch verdient.

Hanns
Gast

Ja, ist einer meiner Lieblingsanime.

AYBEKAY
Gast

so schlimm soll opm s2 gar nicht sein, die leute die den manga schon kennen übertreiben halt gerne weils halt nicht an s1 rankommt

AYBEKAY
Gast

sehr schönes promo video (: