»A Chivalry of a Failed Knight« demnächst bei Netflix

failed-knight-h20-6

Der VoD-Anbieter Netflix gab heute bekannt, dass man die Serie »A Chivalry of a Failed Knight« demnächst ins Programm aufnehmen wird. Alle Episoden sind ab dem 1. Juli 2019 mit deutscher und japanischer Sprachausgabe verfügbar.

»A Chivalry of a Failed Knight« wurde hierzulande von KSM lizenziert und als Komplettbox auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Für die deutsche Synchronisation wurden die G&G Studios (»Trinity Seven«, »No Game No Life«) beauftragt.

Werbung

Die Anime-Serie wurde von Oktober bis Dezember 2015 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und entstand im Studio SILVER LINK in Kooperation mit Nexus unter der Regie von Shin Oonuma und Jin Tamamura. Shogo Yasukawa war für die Serienkomposition zuständig, während Sei Komatsubara die Designs der Charaktere übernahm.

Bei Amazon bestellen:
>> Complete-Edition (DVD | Blu-ray)

Trailer:

Darum geht es:

Ikki Kurogane geht in eine Schule für magische Ritter. Diese bringt einem die moderne Nutzung von Magie bei: Man lernt das Kämpfen mit Waffen, die aus ihren Seelen umgewandelt wurden. Doch Ikki ist der Schlechteste an dieser Schule, da er weder magische Skills besitzt noch wirklich gut ist. Eines Tages trifft er auf Stella Vermillion, eine ausländischen Prinzessin und die beste Schülerin an dieser Schule. Von dieser wird Ikki zu einem Duell herausgefordert und der Verlierer muss dem Gewinner ein Leben lang gehorsam sein …

Quelle: Netflix
©海空りく・SBクリエイティブ/落第騎士の英雄譚製作委員会

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»A Chivalry of a Failed Knight« demnächst bei Netflix"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Heath
Gast
Heath

Braucht ne Fortsetzung. Fand die Fights mit Ikki immer interessant gemacht.

Haru
Gast
Haru

Gab doch 2 Staffeln, wenn ich mich richtig erinnere.

Firedancer
Gast
Firedancer

Nein nicht bei Rakudai Kishi no Kyabarurii (lit. The Heroic Tales of the Failure Knight). Du verwechselst die Serie bestimmt mit »Gakusen Toshi Asterisk«.

kLiPpiE
Gast
kLiPpiE

Stella hat mir gut gefallen, nur gab es in der gesamten Serie nur gefühlt einen Pantyshot, das war nicht so toll 😞

jojo
Gast
jojo

0815 mMn.