»Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba« erscheint bei Manga Cult

demon-slayer-h-3-7

Der deutsche Verlag Manga Cult gab heute bekannt, dass man sich die Lizenz an dem Shonen-Manga »Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba« von Koyoharu Gotouge gesichert hat und diesen ab April 2020 in den Handel bringen wird.

Gotouge startete den Manga im Februar 2016 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha publizierte bisher 16 Bände in Japan, von denen sich im Juni 2019 bereits über 7 Millionen Exemplare im Umlauf befanden.

demon-slayer-manga-cult

Manga erhielt eine Anime-Adaption

Eine Anime-Adaption der Manga-Reihe wird derzeit im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Diese entsteht unter der Regie von Haruo Sotozaki (»Tales of Zestiria the X«) im Studio ufotable. Akira Matsushima (»Tales of Zestiria the X«) ist dabei für die Charakterdesigns verantwortlich, während Yuki Kajiura (»Sword Art Online«) und Gō Shiina für die Musik zuständig sind.

Hierzulande sicherte sich WAKANIM die Rechte an der Anime-Serie und veröffentlicht jeden Samstag um 18:00 Uhr eine neue Episode im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast. Eine Woche später gibt es die neuesten Episoden kostenlos auf unserer Webseite.

>> Zum Manga bei MANGA Plus
>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Zur Serie bei Anime2You

OmU-Trailer:

Handlung:

Kamado Tanjirou ist der älteste Sohn in einer Familie ohne Vater. Als er eines Tages in die Stadt geht, um Holzkohle zu verkaufen, verbringt er dort aufgrund von Gerüchten über einen Oni, der sich angeblich in der Gegend rumtreibt, die Nacht, anstatt den Heimweg am Abend anzutreten. Als er am nächsten Tag nach Hause kommt, muss er feststellen, dass anscheinend tatsächlich ein Oni unterwegs war, der fast seine gesamte Familie grausam ermordet hat und nur seine Schwester Nezuko knapp überlebte. Wird er es schaffen, Rache zu nehmen und seine Schwester zu retten?

Quelle: Manga Cult
©Koyoharu Gotoge / SHUEISHA, Aniplex, ufotable

Kommentare

13 Kommentare und Antworten zu "»Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba« erscheint bei Manga Cult"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast

Tolle Sache freue mich schon diesen guten schonen zu lesen, wobei ich die Story vielleicht auch nur durch meine Anime Augen sehe durch die gute Umsetzung von Studio Ufotable.

Mana
Gast

Ist halt immer Geschmackssache, für mich persönlich war der Titel von Beginn an überhypt. Ist aber ja bei so einigen Shonen in der Art nichts neues.

Natsu90
Gast

Ja ich ich würde Demon Slayer wirklich gar nicht kennen wenn ich nicht diese gute Umsetzung von Ufo table gesehen hätte. Weil normalerweise schaue ich mir eigentlich keine shonen mehr an… Außer boruto,weil ich eben ein Masochist bin und vor 10 Jahren mit Naruto angefangen habe😅

Warentells
Gast

Yaiba war doch er unterhypt, wenn man sich den Werdegang anschaut.

Devin
Gast

Yaiba war doch eher unterhypt im Verhältnis zu den anderen Serien^^

Sarah
Gast

Super! Ich hab mich schon gefragt, wann endlich der Manga in Deutschland rauskommt, dann kann ich ihn mir auf der Buchmesse holen. ^^

Mana
Gast

Viel Spaß den Fans dann beim Geld in die Hand nehmen, den das kommt natürlich zum 10€ Preis des Verlages. Zumindest ist ein Trostplfaster, dass ja schon angekündigt wurde das er bald endet. Also sollte er nicht so lange werden wie andere von dort…aber man weiß ja nie ob mans sich wegen dem Animehype am Ende nochmal verlängert, dass wäre bei dem Magazin auch nichts neues. (Genauso wie das schnelle abschießen von so einigen…)

Natsu90
Gast

Hust hust food wars hust hust

Mana
Gast

Ist der neuste wo es so gemacht wurde, aber nicht der einzige…sind sogar mehrere die erst bei uns lizenziert wurden alle frühzeitig beendet worden. Black Tourch von Kaze z.b. ebenfalls, und auch Demon Tune von Altra. Sind zwar nicht genau das selbe Magazin, aber trotzdem auch Jump-Titel vom selben Verlag. Man kann also sagen die sind allgemien immer mehr so drauf mittlerweile.

Mana
Gast

Nachtrag: Marry Grave von Egmton wurde ebenfalls frühzeitig beendet…ist aber mal von einem andere Verlag. Scheint aber langsam ein neuer Trend zu sein das sowas immer häufiger und schneller passiert. Ich finds ja aus der Sicht lustig, weil mich eh nervt das so viele noch neues laufendes kommt (+ man meint die wären automatisch besser), statt gute neuere (oder auch ältere) abgeschlossene zu bringen.

To You
Gast

Ah shit, und da verschwindet schon mein Lohn vom Minijobben xd

Jack
Gast

Schön das es der Manga zu uns schafft. Ich denke allerdings das die Reihe enorm von der Animationsqualität von Ufotable profitiert, daher sehe ich den Anime als das bessere Medium bei diesem Titel an.

Mana
Gast

Da hast schno Recht, ist schließlich auch nur ein Jump-Titel und ansich ist so vieles auch genauso üblich wie bei anderen wo es schon so einige bei uns gibt.