»ID: INVADED«: Neuer Anime des »Re:CREATORS«-Regisseurs angekündigt

re-creators-4-7

Das japanische Unternehmen KADOKAWA gab heute bekannt, dass man derzeit gemeinsam mit Regisseur Ei Aoki und Autor Otaro Maijo an einem neuen Original-Anime arbeitet, der den Titel »ID: INVADED« trägt und 2020 in Japan starten soll. Weitere Details sind bislang noch nicht bekannt. Ein erstes Promo-Video sowie ein Visual findet ihr weiter unten im Artikel.

Zuletzt arbeitete Ei Aoki an dem Original-Anime »Re:CREATORS« im Animationsstudio TROYCA. Davor übernahm er bereits bei Anime-Serien wie »Fate/Zero«, »Aldnoah.Zero« und »Girls Bravo« die Regie.

Autor Otaro Maijo ist durch seine Novels »Smoke« und »Soil« sowie seine Manga-Reihen »Biorg Trinity« und »Spotless Love: This Love Cannot Be Any More Beautiful.« bekannt. Letztere, die eine Zusammenarbeit mit Zeichner Arata Momose ist, erscheint derzeit wöchentlich auf Englisch bei MANGA Plus.

Promo-Video:

Visual:

invaded-visual

Quelle: ANN
ID:INVADED: ©IDDU
Re:Creators: © 2017 広江礼威/小学館・アニプレックス

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar