»Arifureta« ab sofort bei Anime on Demand

arifureta

Heute feierte die Anime-Serie »Arifureta – From Commonplace to World’s Strongest« ihre Premiere in Japan. Mittlerweile bietet der VoD-Anbieter Anime on Demand in Kooperation mit AniMoon Publishing die erste Episode auch hierzulande mit deutschen Untertiteln auf Abruf an. Neue Folgen gibt es fortan jeden Montag um 18:30 Uhr.

Neuer Anime von WHITE FOX

Der Anime entsteht im Studio WHITE FOX in Kooperation mit asread unter der Regie von Kinji Yoshimoto (»Unbreakable Machine-Doll«). Chika Kojima (»Big Order«) animiert die Original-Charakterdesigns von Takayaki, während Shoichi Sato (»Corpse Party«) und Kinji Yoshimoto das Skript schreiben.

Werbung

Für einen späteren Zeitpunkt plant AniMoon wie gewohnt einen Disc-Release mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Weitere Details hierzu sind bislang noch nicht bekannt.

>> Zur Serie bei Anime on Demand

Alle bisher angekündigten Sommer-Simulcasts findet ihr in unserem Simulcast-Guide im Überblick.

Promo-Video:

Handlung:

Der siebzehnjährige Hajime Nagumo ist ein durchschnittlicher Otaku. Sein einfaches Leben wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als er sich zusammen mit dem Rest seiner Klasse in einer Fantasywelt wiederfindet. Dort werden sie wie Helden behandelt und haben die Aufgabe, die Menschheit vor der völligen Auslöschung zu bewahren. Aber was sich als Traum eines jeden Otakus anhört, wird schnell zu einem Albtraum für Hajime. Während der Rest seiner Klasse gottähnliche Fähigkeiten erhält, ist er nur ein »Synergist«, der nur eine Transmutationsfähigkeit hat. Also ein simpler Handwerker. Von seiner Klasse verspottet und gemobbt, weil er schwach ist, ist er schon bald verzweifelt. Wird er in dieser gefährlichen Welt der Monster und Dämonen nur mit der Stärke eines Schmiedes überleben können?

Quelle: Anime on Demand
© Ryo Shirakome, OVERLAP/ARIFURETA Project

Kommentare

23 Kommentare und Antworten zu "»Arifureta« ab sofort bei Anime on Demand"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Mana
Gast
Mana

Bin ich die einzige die sich fragt warum die Anbieter jetzt mit den letzten Streamingankündigungen so lange rumziehen?

Natsu90
Gast
Natsu90

Nö du bist nicht der einzige warte immer noch auf die Ankündigung von takagi-san… Wäre echt blöd wenn die jetzt wirklich nicht kommen sollte😭

NightRay
Gast
NightRay

Am 7ten erschien glaube ich die erste Folge von Takagi-san. Mal schauen ob da wie lange das noch dauert aber ich denke schon das noch ne Ankündigung kommt.

Marz87
Gast
Marz87

Netflix hat sich die Serie geschnappt.

Mana
Gast
Mana

Dazu gibt es bisher keine News noch eine Quelle…also wie kommst du darauf? – wäre auch armseelig von den Japanern dann aufeinmal bei der 2. es wem anders zu geben.

Momo
Gast
Momo

Die Quelle ist Netflix selber, in Japan lief dort schon die erste Folge. Das wird wahrscheinlich so sein wie bei Saiki K. welches auch erst mit der zweiten Staffel erworben wurde.

Kim
Gast
Kim

Da bist du nicht die einzige, will auch endlich wissen was noch kommen wird.
Will endlich wissen wo Takagi-san 2 kommen wird.😭

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Also doch jemand weibliches… 😉 Nein du bist nicht die einzige ich warte drauf das DanMachi 2 von AoD angekündigt wird und wo BEM nun noch läuft wenn die 2 Animes noch lizenziert werden, bin ich glücklich, dann sind alle Animes, die ich schauen wollte versorgt. 😉

Mana
Gast
Mana

Also ich dachte eigentlich das ist bei dem Namen eh klar. 😉

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Nicht wirklich, dachte du bist ein Mana Fan? (Visual Key Idol) 😉

Kigeki
Gast
Kigeki

Nicht so überzeugend wie ich dachte. Das CG Monster am Anfang hat mich schon leicht abgeschreckt und mich ein wenig an die CG Bären aus Golden Kamui erinnert. Ansonsten fand ich den Soundtrack i.wie nicht besonders passend in Szene gesetzt. Außerdem ist er ein Monster und ihm fallen auf einmal Level und Skills in den Schoß die im direkt einen großen Powerschub geben. Das Pacing kommt mir auch ein wenig schnell vor, oder gibt es keine wirkliche Einführung in die Welt etc.? Oder Charaktere vorstellen? Man ist ja sofort im Geschehen

Regulus
Gast
Regulus

Also in den light novels gibt es erstmal einen Prolog der eig komplett gefehlt hat. In der ersten Folge wurde nur ein wenig vom ersten Kapitel in Form von Rückblenden gezeigt und hat eig direkt mit dem 2ten Kapitel vom light novel angefangen. Da eig auch das mMn wichtige Aspekte sind was für Charaktere es eig gibt hoffe ich einfach mal, dass man per Rückblenden mehr erfährt. In den light novels selber werden des öfteren Rückblenden verwendet weswegen ich mir vorstelle dass man bald mehr erfährt. Prinzipiell fand ich die Folge dennoch nicht schlecht und warte mal ab wie es weitergeht. Das einzige was mich wirklich gestört hat war die Umsetzung vom behemot…. Da es aber nicht vergleichbar ist mit dem Hasen und die Wölfe warte ich mal ab und hoffe das solch eine quali nicht die Norm ist. Auch die Magie mit der er getroffen wurde ist im light novel ein Feuerangriff, finde ich auch schade soetwas abzuändern. Achja, vom Tempo sind wir in etwa bei der Hälfte vom ersten light novel (in etwa 40%) . Denke da im Gesamtwerk die nächste Hälfte wichtiger ist hat man sich dafür mehr Zeit eingeräumt? Ob das aber wirklich ein valider Grund ist bin ich mir nicht sicher

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Bei Golden Kamuy kam in 1 Folge ein CGI Bär vor, aber da sind die Monster ja alle in CGI, was mich total abgeschreckt hatte…
Stimme dir aber zu das man da regelrecht rein geworfen wird in die Action ohne zu wissen wer wer ist usw… vielleicht bekommen wir in der 2 oder 3 Folge mehr zu sehen, war bei Tanya the Evil in etwa ja auch so. 😉

Mana
Gast
Mana

Ist ja auch nichts neues das man nur möglichst vie Action reinknallen will und Dinge abändert.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Schauen wir mal rein, bisher schaue ich nur den Dumbbel Anime aus der Summer Season bei AoD^^

NightRay
Gast
NightRay

Ich warte noch auf Danmachi 2 ansonsten lohnt sich ein Abo für nicht. Aber ich habe langsam die Befürchtung das es hier gar nicht mehr lizenziert wird ;/

NightRay
Gast
NightRay

*mich

Regulus
Gast
Regulus

gerade die erste folge gesehen und muss sagen das ich mir die umsetzung etwas anders vorgestellt habe. dennoch fand ich die folge gut und freu mich auf die nächsten folgen.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Irgendwie erinnert mich der Anime an eine düstere Version von DanMachi? Ich schaue mal weiter aber so ganz richtig überzeugt bin ich noch nicht davon…

Regulus
Gast
Regulus

Jetzt wo du es sagst hat es ein paar ähnlichkeiten zu danmachi, prinzipiell würde ich auch sagen dass arifureta zumindest in manchen Aspekten düsterer ist. Also die erste Folge beginnt eigentlich erst mit dem 2ten oder 3ten Kapitel im light novel, weswegen ich mir unsicher bin wie die die Story aufbauen wollen. Ich hoffe nur das man mehr Infos zur Welt und den Charakteren bekommt. Was aus kurzen »Screenshots« im Flashback schlecht rüberkommt ist das Hajime zB gemobbt wurde und im Vergleich zu den anderen Mitschülern extremst schwach ist. Warum dass nur etwa 15 Sekunden gezeigt wurde versteh ich nicht. Naja da ich nicht weiß ob die mit weiteren Rückblenden oder so mehr erzählen geh ich mal nicht in die Tiefe, möchte ungern etwas anderen Spoilern. Hoffe nur das sie die Story so rüberbringen das auch Leute die nicht die light novels gelesen haben ihren Spaß dran haben. Naja jetzt heißt es erstmal ein paar folgen abwarten und sehen wie die Umsetzung So wird

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Danke für die kurze Erklärung @Regulus. Ist ja generell immer schwer vom Buch zum Film, in dem Fall von der Light Novel zur Serie etwas so zu adaptieren, das es in etwa nahe am Original ist, ab und an funktioniert es ja. Zum Anime jetzt also etwas von Mobbing habe ich da jetzt nicht gesehen, die eine Heilerin mag ihn sogar, die Priest ist das glaube ich? Kenne die Namen jetzt nicht, was mich abgeschreckt hatte, das er nach sehr kurzer Zeit gleich OP wurde… und dann dieses Tokyo Ghoul Outfit mit den weißen Harren… mal schauen wie die Folgen 2 und 3 werden aber bisher gefällt es mir nicht so gut, wenn ich ehrlich bin.

KuroMandrake
Gast
KuroMandrake

Der Anime erinnert mich an eine düstere Version von DanMachi… kann ich bisher schwer einschätzen, aber ich schaue mal noch ein paar Folgen um mich zu vergewissern ob das ein Isekai Anime für mich ist oder nicht, mal schauen also… die 1 Folge war schon sehr düster…

Chrono
Gast
Chrono

Eigentlich hat mir dieser Anime rein von der Beschreibung nicht zugesagt… aber ich glaub, ich schau zumindest doch mal in die ersten 1-2 Folgen rein.