»Magimoji Rurumo«-OVAs ab sofort bei Crunchyroll

Magimoji-Rurum-h-9-7

Der VoD-Anbieter Crunchyroll gab vor Kurzem bekannt, dass man sich die Lizenz an den beiden OVAs zur Serie »Magimoji Rurumo« gesichert hat und diese ab sofort im Originalton mit englischen Untertiteln auf Abruf anbietet. Deutsche Untertitel sind nicht verfügbar.

OVAs entstanden erneut bei J.C. Staff

Die OVAs, die den Titel »Magimoji Rurumo: Kanketsu-hen« tragen, lagen der limitierten Ausgabe des neunten Volumes des Sequel-Mangas »Magimoji Rurumo: Hōkago no Mahō Chugakusei« bei, das heute in Japan erschienen ist. Zusammen bieten diese eine Laufzeit von 50 Minuten.

Die beiden neuen Episoden entstanden erneut im Studio J.C. Staff unter der Regie von Chikara Sakurai. Seishi Minakami (»A Certain Scientific Railgun«) war für die Serienkomposition zuständig, während Kazunori Iwakura als Charakterdesigner zurückkehrte.

Manga inspirierte bereits eine Anime-Serie

Watanabe, der außerdem für die Manga-Reihe »Yowamushi Pedal« bekannt ist, startete den Manga »Magimoji Rurumo« im Jahr 2007 im »Monthly Shonen Sirius«-Magazin und beendete diesen im Dezember 2010. Die Reihe bekam im Juli 2014 eine zwölfteilige Anime-Adaption spendiert, die hierzulande nicht verfügbar ist.

Der Sequel-Manga »Magimoji Rurumo: Magic World« erschien von 2011 bis 2013 in Japan und besteht aus insgesamt vier Bänden. Die jüngste Fortsetzung, die den Titel »Magimoji Rurumo: Hōkago no Mahō Chugakusei« trägt, erschien seit Juni 2013 im »Monthly Shonen Sirius«-Magazin und wurde heute mit dem neunten Band beendet.

>> Zu den OVAs bei Crunchyroll

Promo-Video:

Quelle: Crunchyroll
©Wataru Watanabe/KODANSHA/«Magimoji Rurumo« Production Committee

Kommentare

5 Kommentare und Antworten zu "»Magimoji Rurumo«-OVAs ab sofort bei Crunchyroll"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Momoko
Gast

Zwar ein kleines Off-Topic. Ich weis allerdings nicht wie ich euch sonst drauf aufmerksamm machen kann. Der Streamingdienst HBO Max wird mit Crunchyroll Kontent kommen:
http://www.quotenmeter.de/n/110605/hbo-max-warnermedia-gibt-erste-einblicke

Robin Hirsch
Admin

Das hatten wir schon mitbekommen, aber laut Crunchyroll betrifft das erstmal nur die USA und es ist unklar, ob HBO Max überhaupt irgendwann in Deutschland verfügbar sein wird.

Vielleicht schreiben wir später noch etwas dazu. Das Thema hat bei uns aber keine hohe Priorität, weil es uns aktuell nicht betrifft.

Italo Beat Boy
Gast

Wieso nur die OVAs?
Was ist mit der gesamten Serie?

Naja, OK, ich schau mal, dass ich die OVAs auch mal anschaue. Den Anime selbst hab ich vor ein paar Jahren angeschaut. Ich sag nur eins:

Rurumo = best Kuudere ever!^^

Momoko
Gast

Die Serie ist auch auf Crunchyroll verfügbar. Allerdings nicht für alle Regionen abrufbar, da Geoblocking.

Momo
Gast

Genial, ohne den Hinweis wäre mir die OVA doch glatt entgangen. Die Serie liebe ich.