»Hinomaru Sumo«-Manga endet nächste Woche

hinomaru-sumo-h-18-7

In der neuesten Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass Kawadas Manga-Reihe »Hinomaru Sumo« (jap.: »Hinomaru-Zumō«) in der diesjährigen 34. Ausgabe des Magazins, die am 22. Juli erscheint, beendet wird.

Kawada startete »Hinomaru Sumo« im Mai 2014 im »Weekly Shonen Jump«-Magazin. Shueisha veröffentlichte bereits 26 Bände in Japan. Der 27. Band erscheint am 4. Oktober, während der 28. und gleichzeitig letzte Band am 4. Dezember in den japanischen Handel kommt.

Manga erhielt eine Anime-Adaption

Eine 24-teilige Anime-Adaption des Mangas, die die ersten 17 Bände adaptiert, wurde in der vergangenen Herbst-Season im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Diese entstand im Studio GONZO unter der Regie von Kōnosuke Uda (»One Piece«) und Yasutaka Yamamoto (»Hero Bank«). Kii Tanaka war dabei für die Charakterdesigns verantwortlich.

Hierzulande sicherte sich Crunchyroll die Rechte an der Anime-Serie und zeigte diese im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Promo-Video zum Anime:

Handlung:

Das göttliche Ritual, die heilige Kampfkunst — das ist Sumo! Spürt die Hitze und die Spannung in der Welt des Sumo-Wrestling! Hinomaru Ushio mag klein sein, doch kann er sich dennoch im Ring beweisen. Doch in einer derart gewichtigen Sportart kommt es auf mehr als nur pure Passion an. Der Kampf um den Titel des Hinoshita Kaisan beginnt jetzt!

Quelle: Twitter (@dexterlife1985)
©川田/集英社・「火ノ丸相撲」製作委員会

Kommentare

1 Kommentar zu "»Hinomaru Sumo«-Manga endet nächste Woche"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Esper
Gast

Geil!!! Hoffe das dann noch eine 2 Staffel kommt, die den Rest den Mangas adoptiert. 😁👍🏻