»Hunter x Hunter«: Sechstes Volume vorbestellbar + Cover

Im September setzt KSM Anime den deutschen Disc-Release von »Hunter x Hunter« mit dem sechsten Volume fort. Mittlerweile kann dieses auch bei Amazon vorbestellt werden.

Das sechste Volume beinhaltet die Folgen 59 bis 67 mit deutscher und japanischer Sprachausgabe und kommt voraussichtlich am 26. September 2019 in den Handel. Als Extra gibt es den Opening- und Ending-Song, drei Spielkarten, einen Schlüsselanhänger, Trailer sowie eine Bildergalerie.

Für die deutsche Umsetzung beauftragte KSM Anime die Kaarster G&G Studios (»K-Project«). Das Dialogbuch verfasste Dennis Saemann, während Birte Baumgardt (»A Silent Voice«) die Dialogregie führte. Den deutschen Sprechercast findet ihr hier im Überblick.

Bei Amazon bestellen:
>> Vol. 1 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 2 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 3 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 4 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 5 (DVD | Blu-ray)
>> Vol. 6 (DVD | Blu-ray)

Cover:
hxhvol6

Handlung:
Gon ist ein kleiner Junge, der die Natur und ihre Geschöpfe liebt. Deshalb möchte er auch ein Hunter werden, genau wie sein Vater. Auf dem Weg zu seinem großen Ziel hat er einige schwere Prüfungen zu bestehen, doch Gon und seine neuen Freunde Kurapika, Leorio und Killua lernen sehr schnell, dass man mehr erreichen kann, wenn man zusammenhält…

Quelle: KSM Anime / Amazon
©POT (Yoshihiro Togashi) 1998-2011 ©VAP・NTV・Madhouse/Shueisha

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "»Hunter x Hunter«: Sechstes Volume vorbestellbar + Cover"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Czubi
Gast

Servus, was geht?

Ich habe nachgezählt und es sind wirklich 9 Folgen.

@Shinji Jap, es sind 17 Folgen, übrigens lange nichts mehr hier geschrieben, wie geht’s? Ich schreibe hier lediglich nur, wenn ich wirklich was beizutragen habe x3 Und dazu habe ich eine MENGE zu sagen. So, ich liste hier mal meine Theorie auf, wie die weitere VÖ von HXH 2011 in DE in etwa weiter verlaufen wird:

Vol 6: 59-67…9 Folgen
Greed Island Arc Teil 1

Vol 7: 68-75…8 Folgen
Greed Island Arc Teil 2

Vol 8: 76-87…12 Folgen
Chimera Arc Teil 1

Vol 9: 88-99…12 Folgen
Chimera Arc Teil 2

Vol 10: 100-111…12 Folgen
Chimera Arc Teil 3

Vol 11: 112-123…12 Folgen
Chimera Arc Teil 4

Vol 12: 124-136…13 Folgen
Chimera Arc Teil 5

Vol 13: 137-148…12 Folgen
13th Hunter Chairman Election Arc

Da KSM aber damals von VORAUSSICHTLICH 13 VOL gesprochen hat, kann es VIELLEICHT sein, das der letzte Arc nochmal in 2 Teile aufgeteilt wird, und es dann doch 14 Vol werden KÖNNTEN. Das ist, wie oben gesagt, eine Theorie von mir und keine feste Bestätigung.

Ich finde die Preispolitik auch bescheuert, wenn ich ganz ehrlich bin. Nur das Problem ist, das diese Preisgestaltung nicht von ungefähr kommt, leider. Doch man könnte echt mal über eine neue Preisgestaltung bei KSM und anderen Publishern nachdenken, weil die Preise sind doch selbst für deutsche Verhältnisse zu krass sind. Nein, ich meine nicht direkt von 50 € auf 15 € runterpreisen, das macht keinen Sinn. Das hat man damals probiert und ist MAßLOS gescheitert. Es muss eine andere Lösung von Preisgestaltung gefunden werden und wir als faire und kaufbereite Animekunden sollten auch unseren Teil mit dazu beitragen. Und nein, man kann nicht bei allem Japan als Vergleich rechtfertigen, da die Verhältnisse ganz anders sind als bei uns. Und das Bruttoinlandsprodukt bzw. Bruttonationaleinkommen ist leider auch nicht immer gut zu vergleichen, da die Rechnung aufs Gesamte bezogen ist. Nur was ist mit den Leuten, die keinen guten Lebensstandard haben? Als Beispiel, es gibt millionäre Leute, die verdienen alleine mehr im Jahr als 50 Personen zusammen, weshalb dieser Vergleich doch ziemlich undurchsichtig ist. Was somit heißt, das eine gute Wirtschaft nicht gleich bedeutet, keine Armut zu haben. Ja ich weiß, Anime aus Japan sind teuer wie sonst was, das bestreite ich hier nicht, es geht mir hier rein um das Denken, man könne deutsche Preise immer mit der »Japan ist teurer« oder »illegales Downloaden+Streamen«-Ausrede verwerten und das so immer abstempeln. Früher hätte ich das deutlich mit einem »Ja« beantwortet, aber alleine es immer nur auf diese beiden oft genannten Problemen rumzureiten, ist in meinen Augen marketingtechnisch langfristig ein falsches Denken. Natürlich sind das Probleme, die nicht zu verachten sind und auf jeden Fall Einhalt zu gebieten sind. Doch sind das lindernde Symptome, die aber nicht gerade die Ursache dezimieren. Ich merke schon, ich gehe schon fast zu tief in die Materie hinein. Was ich aber ursprünglich damit sagen möchte ist, das man aufhören sollte, sich ständig auf die selben Ausreden zu stürzen, das macht es den Kunden nicht gerade einfacher und zudem die Sache unglaubwürdiger. Man kann zwar Japan usw. als Vergleich nehmen, doch sollte man stets aufpassen unter welcher Relation man das begründet. Das Thema ist dahingehend leider zu komplex.

Dazu möchte ich noch was erwähnen. Ich besitze eine stolze 2100+ € deutsche Anime BD DVD Retail Sammlung im Schrank, mit einer einzelnen US Import Ausnahme, weil noch nicht in DE erhältlich und habe vor, so viele deutsche Publisher zu unterstützen, wie es nur irgendwie geht. Ich bin bereit, gewisse Summen zu zahlen, aber lasse auch dementsprechend Kritik da, weil mir die Animeindustrie in Deutschland und Co. nicht egal ist. Ich bin bereit darin zu investieren und möchte als Retailkäufer mit jedem einzelnen € mich für die Mühe der Publisher so gesehen bedanken.

So lasst uns gemeinsam was für die Animeindustrie tun, einstehen und an eine bessere Zukunft für Anime glauben!

Das war wirklich viel Text und ich hoffe, dass dieser angenommen wird. Vielen Dank, das ihr euch Zeit für meinen Kommentar genommen habt. Bis zum nächsten Kommentar meine Animefreunde 🙂

LG
Manu/Czubi

Darryll
Gast

Nein, ich denke, es werden 13 Volumes bleiben.
Die Rücken der einzelnen Volumes ergeben zusammengestellt ja das Hunter-Logo. Schau‘ dir mal oben das Bild von Volume 6 an – wenn man die schrägen Linien des Rückens gedanklich weiterführt, wird Volume 7 genau den mittleren Abschnitt des Logos darstellen, d.h. 6+1+6 = 13.

shinji
Gast

„Jap, es sind 17 Folgen, übrigens lange nichts mehr hier geschrieben, wie geht’s? Ich schreibe hier lediglich nur, wenn ich wirklich was beizutragen habe x3 Und dazu habe ich eine MENGE zu sagen.“
Hi, wie immer schön sich zu lesen 🙂👋🏻
Mir gehts gut, hoffe dir auch 💪🏻

„Ich bin bereit, gewisse Summen zu zahlen, aber lasse auch dementsprechend Kritik da, weil mir die Animeindustrie in Deutschland und Co. nicht egal ist. Ich bin bereit darin zu investieren und möchte als Retailkäufer mit jedem einzelnen € mich für die Mühe der Publisher so gesehen bedanken.“
So ähnlich geht es mir auch. Ich bin dankbar dafür, dass viele meiner Lieblingstitel hier veröffentlicht worden sind, auch wenn man das nicht immer raushört, weil ich ab und an auch etwas zu kritisieren habe.
Was ich in den meisten Fällen am wenigsten kritisiere sind die Preise.
Was mich am meisten stört ist, wenn die Synchro nicht „meiner“ Mindestanforderung entspricht oder wenn eine geile Serie, wie aktuell BSD, keine entsprechend geile Synchro kriegt!
Ein weiteres leidiges Thema ist die Volumepolitik in Deutschland.
Ich kann es einfach nicht leiden, wenn eine Serie mit zig Volumes veröffentlicht wird. Nicht so sehr wegen des Preises, sondern wegen der immensen Platzverschwendung die damit einhergeht.
Der Wohnraum wird nämlich nicht proportional zur Animesammlumg größer, sondern eher umgekehrt 😆
Ich würde mir auch wünschen, dass mehr Komplettboxen für 1 oder 2 Core veröffentlicht würden, sowie im Rest von Europa die diese Volumepolitik nicht haben.
In Italien und Frankreich scheint es ja auch zu gehen (von UK braucht man ja nicht reden)!

Ruffy
Gast

Ja geil kommt in meiner Sammlung 🙂

Nani?!
Gast

Stolzer Preis für 8 Folgen…da muss was gemacht werden KSM…
So eine verkorkste Veröffentlichungspolitik für die Serie, immer weniger Folgen und zeitgleich kann man digital bei Amazon schon in den Chiemära Arc reinkaufen…

shinji
Gast

Es sind 9 Folgen!
Beim Rest gebe ich da aber stellenweise schon Recht.
Es werden gefühlt immer weniger Folgen, wie bei Naruto
In der nächsten Box könnten wirklich nur 8 Folgen drinne sein, weil Greed Island glaube ich nur 17 Folgen, oder irre ich mich.
Ich denke aber, dass der Preis angepasst wird!

Swiffer
Gast

Stimmt, es sind 9, danach dürften es aber wirklich 8 sein, da ich auch meine, dass Greed Island 17 oder 18 Folgen hat.
Danach bin ich aber erstma raus im Einkauf und warte nur noch auf 3 für 2 Aktionen (und hab die Serie dann in 2 Jahren oder so komplett…)
Grade bei Greed hätte man ein volume kürzer treten können und von mir aus den Preis leicht anheben können auf 65 Euro…

KuroMandrake
Gast

Ich warte auf die TV Ausstrahlung im Herbst von den restlichen 60 Folgen, aber freut mich für die Sammler und Fans dieser Serie, das es mit dem Disc Release weiter geht. 😉