AniMoon Publishing lizenziert »KonoSuba«

konosuba_header

Lizenz-Nachschub bei AniMoon: Der Publisher hat sich mit »KonoSuba« einen der größten Comedy-Titel der letzten Jahre gesichert und wird diesen demnächst auf DVD und Blu-ray veröffentlichen. Neben den beiden jeweils zehnteiligen Staffeln soll auch der brandneue Kinofilm »KonoSuba: The Legend of Crimson« zeitnah erscheinen.

»KonoSuba« bei AniMoon Publishing

Der Disc-Release der ersten Staffel startet bereits im Oktober 2019 mit deutscher und japanischer Sprachausgabe. Wie bei AniMoon üblich, wird es auch diesmal wieder eine limitierte Special-Edition mit exklusiven Extras, die zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt werden, geben. Die weiteren Volumes folgen im Abstand von jeweils zwei Monaten.

Ebenfalls voraussichtlich im Oktober kommt der Film »KonoSuba: The Legend of Crimson« im Originalton mit deutschen Untertiteln ins Kino. Ein genauer Termin steht aktuell noch aus.

Der Comedy-Hit vom Studio DEEN

Beide Staffeln von »KonoSuba« entstanden unter der Regie von Takaomi Kanasaki im Studio DEEN. Die erste Staffel lief in der Winter-Season 2016 im japanischen Fernsehen, gefolgt von der zweiten Staffel im Winter 2017. Die Serie basiert auf der Light-Novel-Reihe »Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o!« von Natsume Akatsuki.

Eine Fortsetzung in Form des Films »KonoSuba: The Legend of Crimson« wurde im Studio J.C.Staff unter der Regie von Takaomi Kanasaki produziert. Der japanische Kinostart ist für den 30. August geplant.

Visual:

konosuba_visual

Darum geht es:

»KonoSuba« handelt von Kazuma Sato, einem Otaku, der aufgrund eines Verkehrsunfalls verunglückt… oder das sollte er zumindest, aber er wacht auf und sieht ein hübsches Mädchen, das sich ihm als eine Göttin vorstellt. »Hey, ich habe eine gute Nachricht für dich. Würdest du gerne in eine alternative Welt gehen? Du darfst allerdings nur eine Sache mitnehmen, die du magst.« Er antwortet: »Dann nehme ich halt dich mit!« Sofort wird er in die andere Welt transportiert und sein Abenteuer, den Dämonenkönig zu besiegen, beginnt… wenn er nicht vorher noch Essen, Kleidung und ein Platz zum Schlafen finden müsste. Kazuma will in Frieden leben, aber die Göttin bringt ein Problem nach dem anderen mit sich und die Armee des Dämonenkönigs hat ihre Augen auf ihn gerichtet.

Quelle: AniMoon Publishing
Titelbild: ©2017 Natsume Akatsuki・Kurone Mishima/KADOKAWA/KONOSUBA2 Partners
Visual: ©2016 Natsume Akatsuki・Kurone Mishima/PUBLISHED BY KADOKAWA/KONOSUBA Partners

Kommentare

83 Kommentare und Antworten zu "AniMoon Publishing lizenziert »KonoSuba«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Natsu90
Gast
Natsu90

Einfach toll, war aber abzusehen dass KonoSuba nach Deutschland kommt. Es war nur die Frage, oder die Hoffnung dass es Universum/Animoon ist der sich diesen Anime schnappt. Dieser Anime ist comedy pur, im Original und sehr schwierig im Deutschen wiederzugeben. Ich glaube auch,dass Kölnsynchron das einzige Synchronstudio ist,das in der Lage ist ein Dialogbuch zu schreiben, das diesem Anime recht werden könnte.

So Leute jetzt haben wir die Top 4 isekai Anime auch in Deutschland vertreten: Konosuba, Overlord, Tanya the Evil,und Re:Zero das ist doch mal eine interessante Entwicklung!

Accelerator
Gast
Accelerator

KSM : Overlord
AniMoon : KonoSuba
CR/Kaze : Tanya & REZero
…..
oh man IsekaiQuartett wird so schnell nicht irgendwie ein Zuhause in DE finden -_-
…..
plus brauch von allen 4 die LN auf dt. 😉 …… der Tanya Manga ist eine Beleidigung für den LN Leser (hab die Tanya LN leider auf engl.)

Natsu90
Gast
Natsu90

Ich habe die ersten zwei LN Bände von Overlord auf englisch,und hätte auch gerne die Reihe auf Deutsch. Aber mal schauen, Isekais verkaufen sich gut und die Chancen stehen gut dass wir weitere Reihen hier auf Deutsch bekommen werden.

Nyan-Kun
Gast
Nyan-Kun

Isekai Quartett wäre auch eher ein Fall für Kölnsynchron, was die Synchro anbelangt bei den verschiedenen Sprechern aus unterschiedlichen Städten.
Das die großen Isekai Serien bei unterschiedlichen Publishern erscheinen sehe ich nicht als Hindernis für eine Deutschland Veröffentlichung. Ist dann nur die Frage bei welchem Publisher.

Mana
Gast
Mana

Da die wenigsten Verlage Novels bringen ist die Chance da auch nicht so groß. Und auch wenn es da Fans gibt, wäre das doch dann wenig Genre-Auswahl.

japanischer Glotzfrosch
Gast
japanischer Glotzfrosch

WOW
Ein Comedy Titel der seines gleichen sucht.
Ich hoffe Animoon hat sich wieder bei Köln vorstellig gemacht. Alles andere kann ich mir bei dem Titel nicht vorstellen als Synchronstudio

Accelerator
Gast
Accelerator

Wenn ich ehrlich bin
es wäre mir lieber gewesen das die LN auf dt. gäbe als der Anime

Kirito Iwatani
Gast
Kirito Iwatani

Was stört dich denn? Warum nicht beides? 😅

Accelerator
Gast
Accelerator

hmm weis ich auch nicht wirklich, natürlich freue ich mich darüber, aber irgendwie freue ich weniger mich darauf als ich erwartet hätte ….
natürlich ist KonoSua ein guter Titel
aber
-> Staffel 1&2 decken Bände 1,2,3&4 der LN ab
-> der Film vermutlich Band 5
die LN hat aber 15 Bände aktl. (plus halt noch die SpinOff LNs)

ok das einzige was gewiss ist , wenn der KonoSuba manga nach DE käme wäre ich sehr unerfreut

Natsu90
Gast
Natsu90

Vielleicht hat die Light Novel ja eine Chance wenn der Anime hier sich gut verkauft. Vielleicht schnappt sich ja irgendein publisher dann sich die Light Novel, wobei ich glaube dass dann der Manga zuerst kommt. Ich gehe aber davon aus,dass durch den Erfolg des Filmes eine dritte Staffel möglich wäre….. das wäre doch was oder?

Accelerator
Gast
Accelerator

Natürlich wäre eine 3.Staffeln dann denkbar bei Erfolg.
…. aber beim Manga …..
der kann schneller abgeschossen werden als man denkt …. (Gamers als schönes aktl. Beispiel)
zumal gibt ja acuh Beispiele -> Manga abgeschossen aber Anime lief weiter (und natürlich die Vorlage die LN )Strike the Blood (oder HighSchoolDxD)

Natsu90
Gast
Natsu90

Ich würde eine dritte Staffel begrüßen. Kadokawa hatte ja nach der zweiten Staffel angekündigt dass sie keine weiteren Anime Staffeln mehr bringen würden. Stattdessen haben sie ja das Konosuba Game auf den Markt gebracht, und letztlich auch jetzt einen Film rausgebracht. Wie beim Tanya the evil Movie, gehe ich bei großen Erfolg von einer weiteren Anime Staffel aus.

Natsu117
Gast
Natsu117

Da Animoon Konosu lizenziert hat, mache ich mir bezüglich der Deutschen Synchro absolut keine Sorgen. Die haben bei jeder Serie bis jetzt abgeliefert. Einfach der Hammer welche Perlen sich Animoon schnappt 😍

Momo
Gast
Momo

Meistens schon wobei ich sagen muss dass Date A Live und Is this a Zombie? nicht so viel Liebe erfahren haben wie man es sonst so gewohnt ist mit den Stimmen.

Japanischer_Glotzfrosch
Gast
Japanischer_Glotzfrosch

Also ich finde das man bei beiden Titeln, ordentlich gas gegeben hat.
Sprecher waren gut Besetzt, die Dialoge waren auch net verkehrt.
Also meckern konnte man da eher auf sehr hohen Niveau

Name
Gast
Name

EXPLOSION!! ;D

Freut mich sehr das der Anime endlich zu uns kommt. Bei der deutschen Synchronisation muss man mal abwarten, da die japanischen Sprecher viel zum Humor beigetragen haben. Es ist keine unmögliche Aufgabe, aber es wird schwierig dem gerecht zu werden. Allerdings dachte auch ähnliches bei Higurashi und da hat man eine gute Synchro abgeliefert, also bin ich erstmal optimistisch. Und notfalls gibt es ja noch den Original Ton 🙂

BunnyHunter
Gast
BunnyHunter

Mega ich freue mich riesig zum glück bei Animoon 🙂
Ich hoffe die bringen die serie Ähnlich wie Date heraus .

japanischer Glotzfrosch
Gast
japanischer Glotzfrosch

Ich denke schon. Also nen Schuber wird es bestimmt geben. Dauf die Extras bin ich mal gespannt was sie dort raushauen.

Saber
Gast
Saber

Wär schön gewesen sowas wie CR/Animoon damit man das evtl. Auf OmU schauen könnte früher